Schöne Münze Karolinger???

Alles was von Europäern so geprägt wurde
crx_17
Beiträge: 40
Registriert: Di 12.08.08 07:41

Schöne Münze Karolinger???

Beitrag von crx_17 » Mi 26.08.09 07:15

Hallo,
habe hier ein wirklich schönes Münzlein...
Bezüglich genauer Bestimmung, konnte ich selbst nach langen recherhcen nichts finden bzw. die Umschriften nicht entziffern. Auch die Zeichen auf der RS sehen mehr nach einem Bild wie nach einer Schrift aus....
Ich hoffe ihr wisst Rat bzw. habt viele Infos zum schönes Stück??????

mfg

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Do 27.08.09 19:16

Hallo crx_17,
ein Karolinger ist das nicht. Die Rückseite erinnert einwenig an die Gepräge Ludwig des Frommen aus Aquitanien oder Dax. Die Schrift auf beiden Seiten ist stark verwildert und ergibt keinen Sinn. Eventuell handelt es sich um eine Imitation. Leider läßt der Stil keinen Schluss auf eine Gegend zu in der das Stück geprägt wurde.

Gruß
Salier
Sancta Colonia Agrippina

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Karolinger Münze? Bitte um Hilfe!
    von DRau » Mo 22.06.20 19:36 » in Mittelalter
    5 Antworten
    360 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Di 23.06.20 00:51
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    707 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • Münze ?
    von Lilienpfennigfuchser » Do 19.11.20 13:49 » in Mittelalter
    10 Antworten
    586 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Di 29.12.20 17:00
  • Münze??
    von Tom.1987 » Mi 19.08.20 07:57 » in Mittelalter
    3 Antworten
    305 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 21.08.20 22:57
  • ominöse Münze
    von tetricus » Fr 17.04.20 16:05 » in Österreich / Schweiz
    6 Antworten
    424 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tetricus
    So 19.04.20 10:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste