Preisverfall bei KMS PP 1995???

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Preisverfall bei KMS PP 1995???

Beitrag von Wolle » So 02.06.02 22:46

Hallo @Alle,

kann es sein, das in letzter Zeit die Preise für 1995 KMS in PP ziemlich stark abgerutscht sind??

Ein Beispiel: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Mfc ... 1356874361

Weiß hier jemand was näheres, oder ist das nur auf mangelnde Nachfrage bei dieser Auktion so :?:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Wert?

Beitrag von tournois » So 02.06.02 23:03

@wolle: Was haben die Sätze denn bisher gebracht?
Ich sammel doch nur Mittelalter.....
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Wert?

Beitrag von Wolle » So 02.06.02 23:16

tournois hat geschrieben:@wolle: Was haben die Sätze denn bisher gebracht?
Ich sammel doch nur Mittelalter.....
Hallo Michael,

in letzter Zeit (so etwa ab Januar) gingen die bei den Auktionen regelmäßig für über 1200,-- Euro und mehr weg. In den letzten 3/4 Wochen habe ich nicht mehr nachgesehen und war deshalb über diesen Preis sehr überrrascht.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW

Beitrag von Canadian Coins » So 02.06.02 23:17

Jo, es hat den Anschein.

Ich meine die hätten auch schonmal deutlich über 1000,-- gebracht.

Wenn man die nicht gerade später für teuer Geld beim Händler gekauft hat, kann man mit diesem Auktionspreis aber auch noch zufrieden sein.

Mal abwarten was die Zukunft bringt. Wenn die Eruromanie etwas nachgelassen hat, lässt sich sicher besser eine Prognose stellen.

Als abgeschlossenes Sammelgebiet wird die Nachfrage wohl etwas geringer - zumal sich viele dem neuen Thama Euro zuwenden.
An einen "schwaren Freitag" für BRD Münzen mag ich aber nicht so recht glauben.

Schöne Grüße.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » So 02.06.02 23:22

Ich denke auch das die Nachfrage wieder steigen wird.
Die meisten BRD-Sammler werden jetzt auch Euro sammeln, und da gibt es ja auch etliche teure Sachen wie die Kleinstaaten.
Selbst wer sich nur auf BRD konzentriert hat demnächst eine größere Ausgabe für die Goldeuros zu erwarten.
Da ist es doch verständlich wenn die Leute ihr Geld erstmal zusammen halten ;)

Für die Nicht-Euro aber BRD-Sammler vielleicht auch eine günstige Gelegenheit zuzuschlagen.
Ich erinnere mich noch an die Ausgabe der Goldmark, damals brachen die Preise auch etwas ein. Das Germanische Museum z.B. ging bei ebay ca. 1-200 DM günstiger weg als gewohnt.

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » So 02.06.02 23:22

An einen "schwaren Freitag" für BRD Münzen mag ich aber nicht so recht glauben.
Hi Thomas,

ach momentan hätte ich nichts gegen einen Preisverfall einzuwenden, da mir noch diverse "teure" Stücke fehlen :wink:

Aber ich denke auch, daß der Tiefpunkt für DM-Münzen im Moment erreicht ist. Von da an gings bergauf.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW

Beitrag von Canadian Coins » So 02.06.02 23:32

Hallo wolle,

dann wünsche ich viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd ! :D

Ich bin mal gespannt, wie die Preissituation auf den nächsten Münzbörsen ist.

Schöne Grüße.

Benutzeravatar
hammerhai
Beiträge: 277
Registriert: Do 11.07.02 22:48

Beitrag von hammerhai » So 28.07.02 17:48

Neben den von Münzenfreund beschriebenen Gründen ist auch zu bedenken, dass im sog. Sommerloch die Preise immer günstiger sind. Nur der Vatikan scheint da eine Ausnahme zu machen.

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » So 28.07.02 22:48

hammerhai hat geschrieben:Neben den von Münzenfreund beschriebenen Gründen ist auch zu bedenken, dass im sog. Sommerloch die Preise immer günstiger sind. Nur der Vatikan scheint da eine Ausnahme zu machen.
Hallo Hammerhai,

Na immerhin ist der Thread fast 2 Monate alt, da war noch nichts vom Sommerloch zu spüren. Mittlerweile sind die guten Stücke wieder einen Tick teurer geworden. Ansonsten denke ich auch, daß das Geld für andere Anschaffungen wie z.B. Goldeuro, oder so etwas profanes wie Urlaub :mrgreen: benötigt wird.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Benutzeravatar
hegele
Beiträge: 361
Registriert: Di 30.04.02 14:00
Wohnort: Ditzingen

lieber der 1996er

Beitrag von hegele » Mo 05.08.02 21:16

Mir wäre lieber, der KMS 1996 würde steigen, dann könnte ich einen verkaufen.
hegele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste