ISLAMISCHE MÜNZEN zur Zeit der Kreuzfahrer

Kreuzfahrer
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 712
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: ISLAMISCHE MÜNZEN zur Zeit der Kreuzfahrer

Beitrag von Albert von Pietengau » So 30.06.19 18:13

Und nun ein Dirham. Das Datum ist kaum lesbar (sehr wahrschl. 595h, Zweite unabhängige* Serie) Ich hoffe, ischbierra und/oder Klaupo können ein schöneres Exemplar bzw. einen andern Typ (mit Nennung von al-'Aziz 'Uthman, al-'Adil Abu Bakr od. al-Afdal 'Ali als Overlord) zeigen. Ich habe von al-Zahir Ghazi nichts mehr zu bieten.

Beschriftung:
ghazi
al-malik al-zahir
ghiyas al-dunya wa a
l-din

al-mu
al-imam al-nasir
li-din allah amir
minin

Es gibt auch Dirhams mit posthum-Datum. Diese sind den Kreuzfahrern zuzuordnen.

*Ohne Nennung eines Overlords
Dateianhänge
K800_Clipboard03.JPG
K800_Clipboard04.JPG
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Woher stammt diese Münze? Kreuzfahrer?
    von Leitwolf » » in Kreuzfahrer
    4 Antworten
    608 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Leitwolf
  • Ayyubiden Dirhem Imitationen der Kreuzfahrer (Pseudo-Damaskus-Serie)
    von rasfunk » » in Kreuzfahrer
    4 Antworten
    981 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Albert von Pietengau
  • Bestimmungshilfe Zeit, Wert etc
    von TTdesign76 » » in Römer
    5 Antworten
    293 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • Islamische Münze?
    von Dirk1989 » » in Asien / Ozeanien
    5 Antworten
    261 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rati
  • Islamische Münze?
    von Chippi » » in Sonstige
    2 Antworten
    90 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste