Wer kann mir näheres zu diesen Kölner Münzen sagen

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 3 Mal

Wer kann mir näheres zu diesen Kölner Münzen sagen

Beitrag von Locnar » Mi 18.09.02 19:08

Hallo

Von mir für Susat eingesetzt.

Wer kann mir näheres zu diesen Kölner Münzen sagen.

1. Hier ist auffällig das der ganze COLONIA Name rückläufig ist.
[ externes Bild ]

2. Hier interessiert mich vor allem das Zeichen im Kreuzwinkel.
[ externes Bild ]
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Locnar » Mi 18.09.02 19:10

Hallo Susat

Das auf Ma. Münzen Retrograd geschrieben wird ist eigentlich normal.
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 481
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest

Beitrag von Susat » Do 19.09.02 08:24

locnar, meist aber nur das S und colonia wieder richtig. Die Ausnahme die mir momentan einfällt ist EB Sigewien/Sigwin. Hier handelt es sich aber wohl um einen ODDO Denar. Und zum 2. fällt dir da nichts zu ein?
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 481
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest

Beitrag von Susat » Mi 25.09.02 08:28

Fällt denn keinem etwas zu den Münzen ein :cry: Ich hätte schon ganz gerne einige Meinungen gelesen 8O , damit mir ein :idea: aufgeht.
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste