Unbekannte Medaille

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Unbekannte Medaille

Beitrag von mfr » Do 07.11.02 15:54

Hallo,
kann mir jemand was zu diesem Stück sagen ?
[ externes Bild ]

Durchmesser: 28,50 mm
Gewicht: 7,8 Gramm
Material vermutlich Silber

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Mo 11.11.02 01:55

Ich kann mich schwach erinnern das solch ein Stück vor einiger Zeit bei eBay versteigert wurde..............
Wie das Ergebnis war weiß ich allerdings nicht mehr. Es stand damals auch keine Beschreibung dabei! :roll:

Oder warst Du der Ersteigerer? :wink:

Das Stück würde von der Größe her genau in eine Amulettfassung passen die ich Zuhause habe...... :P
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mo 11.11.02 14:58

tournois hat geschrieben:Oder warst Du der Ersteigerer? :wink:
Hi Tournois,
nee ich fand es in einem Lot Silbermünzen, KR - 3. Reich.

Den Link zur Auktion hast du nicht zufällig noch ?

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Mo 11.11.02 15:18

Muenzenfreund hat geschrieben:Den Link zur Auktion hast du nicht zufällig noch ?
Nee, leider nicht! Hatte es ja "nur" gesehen, nicht aber in meine Beobachtungsliste eingetragen. Geschweige denn darauf geboten.
Ist aber recht hübsch und könnte mir auch noch gefallen und wie gesagt...... es würde auch in meine Fassung passen! :wink:
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Benutzeravatar
mumde
Beiträge: 1507
Registriert: Mo 06.05.02 23:08
Wohnort: Weil am Rhein
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von mumde » Mo 11.11.02 21:06

Der hl. Georg, der da gerade den Drachen ersticht, galt als Schutzpatron der Soldaten. Taler von Mansfeld, die den hl. Georg als Bild haben, wurden im 16.-17. Jh. als Amulette getragen, da man glaubte, daß sie gegen Verletzungen schützen, sozusagen schußfest machen. Seit dem Ende des 17. Jh. wurden Amulette wie das hier gezeigte, also mit Jesus auf dem See Genezareth auf der anderen Seite, in Kremnitz in Ungarn geprägt. Sie wurden sehr beliebt und wurden später an vielen Orten nachgeahmt. Normalerweise haben sie Talergröße, aber ich habe schon mal genau solch ein Stück in kleinerem Format gesehen, das auf ein 1-Mark-Stück des deutschen Kaiserreiches überprägt war, also erst nach 1873 geprägt worden sein konnte. Wann und wo das hier gezeigte Stück hergestellt wurde, weiß ich nicht.
Gruß mumde

Benutzeravatar
NUMI
Beiträge: 409
Registriert: Sa 10.08.02 22:02
Wohnort: in einem anderen Forum :-)

Re: Unbekannte Medaille

Beitrag von NUMI » Mo 11.11.02 21:59

Muenzenfreund hat geschrieben:Hallo,
kann mir jemand was zu diesem Stück sagen ?
[ externes Bild ]

Durchmesser: 28,50 mm
Gewicht: 7,8 Gramm
Material vermutlich Silber
sieht verwandt aus mit folgendem Stück
http://www.odophil.ch/numismatik/medail ... ild03.html
[url=http://www.muenzauktion.com/][img]http://www.muenzauktion.com/banner/allgemein.gif[/img][/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Mi 13.11.02 20:53

Hallo,
danke für die Beiträge ! :D
Dann weiss ich jetzt wenigstens die Bedeutung, ist aber wohl ne moderne Nachprägung, sieht man vor allem am Rand :?

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Do 14.11.02 17:44

von diesem Typus wurde 1896 ein Taler geprägt. Milleniumsprägung zur Jahtrtausendfeier der Landnahme Ungarns. Unter Kaiser Franz Joseph I (1848-1916) Herinek Nr. 1107+ . Taler Silber Georgstaler.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • unbekannte Medaille
    von Numis-Student » So 20.12.20 14:19 » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    456 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 20.12.20 17:00
  • Unbekannte Medaille
    von fitying » Mo 13.12.21 07:25 » in Medaillen und Plaketten
    10 Antworten
    324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von fitying
    Mi 12.01.22 07:58
  • Unbekannte Medaille
    von jogi » Di 01.12.20 17:20 » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    320 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jogi
    Mi 02.12.20 08:42
  • Unbekannte Medaille
    von jogi » Di 01.12.20 15:21 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    288 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 01.12.20 18:06
  • unbekannte Medaille
    von jirimarcel » Sa 07.11.20 07:57 » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    618 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jirimarcel
    Mo 09.11.20 12:06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste