Banken und Euromünzen ...

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3626
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Banken und Euromünzen ...

Beitrag von Wuppi » Di 14.05.02 09:23

Hi

gestern meine Oma losgeschickt (doof Öffnungszeiten der Banken) um sich wg. Euro-Münzen zu erkundigen ...

Erfolg: 10€ Ubahn in PP für 19,72€ geht ja ...

Sie sollte auch gleich wg. KMS Dtld. 2002 PP nachfragen ob die besorgen können.

Ich hatte ihr dafür nen Zettel gemacht wo draufstand:
Kursmünzsatz 2002 PP ADFGJ <- sollte doch für die Münzabteilung einer Bank verständlich sein oder?????

Naja was wurde meiner Oma angeboten?
Irland KMS 95&#8364; und Össterreich KMS für 35&#8364; (je in PP) ... steht ja so auf dem Zettel das diese gesucht werden, meinte der Banker auf Nachfrage ;) Ist klar? ;)

Also bis danne
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste