Frage zur Münzbewertung

1871-1945/48
Goldtaler
Beiträge: 5
Registriert: Sa 23.11.02 10:17

Frage zur Münzbewertung

Beitrag von Goldtaler » Sa 14.12.02 07:39

8) Hallo Münzfreunde 8)
Habe mir vor kurzen eine Münze ersteigert ( 5 Mark, Sachsen, 1903, E ).
Nun habe ich die Münze mittels der von "Moneytrend" bereitgestellten Listen bestimmt und mit den Werten im "Jaeger" verglichen.
Dabei ist mir aufgefallen, daß die Werte erheblich differenzieren.
Woran liegt das, kann mir jemand darüber Auskunft geben?
Vielen Dank und Grüße------Goldtaler

Benutzeravatar
zorianer
Beiträge: 374
Registriert: Fr 26.04.02 14:42
Wohnort: Bonn

Beitrag von zorianer » Sa 14.12.02 13:29

Die Wertfeststellungen in den Katalogen werden meist aufgrund von Aussagen von Händlern und Spezialisten, aber auch von Auktionsergebnissen (z.B Künker oder Peus) erstellt. Und da liegt auch schon das Dilemma, denn das sind ja alles recht subjektive Kriterien. Dem einen Spezialisten (obwohl er ja objektiv sein sollte) sind die einen Münzen lieber als die anderen. Bei Auktionen offenbart sich das ja am deutlichsten, dass nämlich eine jede Münze nur soviel wert ist, wie jemand bereit ist dafür zu bezahlen. Wenn auf einer Auktion nur Liebhaber der B-Münzen sind, kommt die A-Münze natürlich schlecht weg. Die meisten Kataloge weisen auch darauf hin, dass die angegebenen Werte zur Orientierung dienen und den Schwankungen des Marktes unterworfen sind.

Benutzeravatar
NUMI
Beiträge: 409
Registriert: Sa 10.08.02 22:02
Wohnort: in einem anderen Forum :-)

Re: Frage zur Münzbewertung

Beitrag von NUMI » Sa 14.12.02 23:29

Goldtaler hat geschrieben:8) Hallo Münzfreunde 8)
Habe mir vor kurzen eine Münze ersteigert ( 5 Mark, Sachsen, 1903, E ).
Nun habe ich die Münze mittels der von "Moneytrend" bereitgestellten Listen bestimmt und mit den Werten im "Jaeger" verglichen.
Dabei ist mir aufgefallen, daß die Werte erheblich differenzieren.
Woran liegt das, kann mir jemand darüber Auskunft geben?
Vielen Dank und Grüße------Goldtaler
Je nach Marktentwicklung hinkt natürlich ein Buch mit seinen langen Veröffentlichungsfristen immer hinter einem monatlich erscheinenden Münzmagazin hinterher.
[url=http://www.muenzauktion.com/][img]http://www.muenzauktion.com/banner/allgemein.gif[/img][/url]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage
    von Axel58 » Fr 27.11.20 17:19 » in Griechen
    3 Antworten
    302 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Axel58
    Fr 27.11.20 19:34
  • Frage zu Hannover
    von KarlAntonMartini » Sa 21.03.20 11:34 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    466 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    Sa 21.03.20 20:18
  • Frage zu Saloninus
    von Lucius Aelius » Do 05.03.20 12:47 » in Römer
    6 Antworten
    613 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Julianus v. Pannonien
    Fr 06.03.20 11:10
  • Schweiz und Frage zum HMZ
    von Basti aus Berlin » Mi 06.01.21 08:18 » in Österreich / Schweiz
    7 Antworten
    756 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 06.01.21 21:43
  • Frage zu Prägevorgang
    von stilgard » Do 28.10.21 13:51 » in Römer
    7 Antworten
    486 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard
    Fr 29.10.21 09:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste