alles - händler

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Phoenixxx
Beiträge: 156
Registriert: So 19.05.02 16:47

alles - händler

Beitrag von Phoenixxx » Mo 20.05.02 16:53

Nach Spanien und Finnland... postet doch einfach mal Eure Händler, mit denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt, sowie die Gebiete, in denen sie preislich gut sind.

Ich selbst habe bisher nämlich noch kaum Händlererfahrung. Australien habe ich mir hauptsächlich via eBay.com und über die Australische Post gekauft, Deutschland nur über BWpV und mit Euroland fange ich gerade erst an.

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3628
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Mo 20.05.02 17:04

Also mit Händler auch noch nicht so die erfahrung ...

Aber bei vielen Prägestätten sind die eigenen Münzen meist günstiger als im Handel ... soweit ich weiß gibt es die Französischen nur beim Händler billiger (in Frankreich bekommen Händler rabatte)

Finnland hat keinen shop, so das nur Händler dran kommen, aus Portugal dürfen keine Münzen transportiert werden (das Gesetz soll bald aufgehoben werden).

Holland hat nen Shop wo es auch ausländische Münzen gibt - die Preise find ich so eigentlich in Ordnung (bei Händlern bisher nur teurer gesehen) - die Zuverlässigkeit/Tempo der bearbeitungen/Benachrichtigungen lässt da wohl aber arg zu wünschen übrig.

Das ist das was ich bisher so gehört habe, selbst erfahrung hab ich bisher nur mit der Austrian Mint (weil ich überweise dauert die Lieferung etwas - teils bekommen die die Kontoausszüge aus Deutschland erst nach dem Stichtag zum bestellen!!!! daher kommen die teile bei mir auch etwas später - am 17.5. war postbote erfolglos hier mit der 10er PP Schloss Ambrass; hol ich morgen ab ;) ) - ansonsten sollen die Österreicher in Service, BEarbeitung usw. souverän die Top5 anführen ; )

Aber nochwas zu händler:
Ich werde wohl die Tage bei EMK 3 Französische Münzen bestellen. und nach der 12er PP aus Spanien fragen.

Bis dann
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Galaxy
Beiträge: 120
Registriert: Sa 18.05.02 13:28
Wohnort: Nähe Krefeld

Beitrag von Galaxy » Di 21.05.02 16:15

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit www.muenzenzentrum.com gemacht. Es ist zwar nicht alles preiswert aber bei manchen Münzen lohnt es sich wirklich! :wink:
Liebe Grüße, Galaxy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste