GUT oder NICHT ? Teil 1

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
lockenschneider
Beiträge: 75
Registriert: So 16.07.06 12:59
Wohnort: sirmium
Hat sich bedankt: 1 Mal

GUT oder NICHT ? Teil 1

Beitrag von lockenschneider » Mo 10.12.07 11:55

Hallo Münzenfreunde,

ich wollte mal von euch hören ob diese Münze alle Krieterien eines Sammler abdeckt. Ich kann leider nur vier Münzen einstellen, der nächste Teil kommt noch.
Dateianhänge
aca2.jpg
aca1.jpg
julian2.jpg
julian1.jpg

McBrumm
Beiträge: 673
Registriert: Di 10.10.06 18:02

Beitrag von McBrumm » Mo 10.12.07 12:00

soll das jetzt ein Test werden?
Ich glaube, daß bei diesen Münzen immer ein etwas schaler Nachgeschmack bleibt. Egal ob die Münze jetzt bearbeitet ist oder nicht.

greetz
McBrumm
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: GUT oder NICHT ? Teil 1

Beitrag von areich » Mo 10.12.07 12:04

lockenschneider hat geschrieben:Hallo Münzenfreunde,

ich wollte mal von euch hören ob diese Münze alle Krieterien eines Sammler abdeckt. Ich kann leider nur vier Münzen einstellen, der nächste Teil kommt noch.
Soll das heißen 'ob man die Bearbeitung erkennt'?

Benutzeravatar
lockenschneider
Beiträge: 75
Registriert: So 16.07.06 12:59
Wohnort: sirmium
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von lockenschneider » Mo 10.12.07 12:14

Hallo,

seit doch nicht soo Spießig! Die Frage ist ganz einfach. Diese Münzen sind nicht bearbeitet!!!

Wollte nur mal ein wenig Leben in dieses Forum geben, wenn Sie das so stört dann bin ich auch wieder weg.
Sagt es doch einfach!!

cologne1899
Beiträge: 16
Registriert: Fr 07.12.07 17:09

Beitrag von cologne1899 » Mo 10.12.07 12:15

@McBrumm - hallo, würde mich auch interessieren wie du das meinst, gerade auch Anfänger wie mich, begeistern sich über jeden aufschlussreichen Kommentar, der einen "weiter bringt" bei diesem schönen Hobby. Nun kann ich auch nur erahnen was du meinst, aber was fehlt den Münzen denn nun konkret ("fader Nachgeschmack")? Die Wertigkeit interessiert MICH beispielsweise nur recht sekundär, ich finde das sind doch schöne Stücke und wäre durchaus "stolz" diese zu besitzen.Viele Grüße!

cologne1899
Beiträge: 16
Registriert: Fr 07.12.07 17:09

Beitrag von cologne1899 » Mo 10.12.07 12:23

Hmm, was war denn in der Vergangenheit los? Bedeutet "bearbeitet" = gereinigt? Ich verstehe die hier aufgeführten Differenzen mit dem User lockenschneider gerade gar nicht?

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 10.12.07 12:35

Gereinigt heißt gereinigt und bearbeitet heißt nachgeschnitzt.
Such' doch einfach mal nach 'bearbeitet, da wirst Du viele Beispiele finden.

Das angehängte Beispiel ist 'Mr. Tooly', da sollte klar sein, was mit Bearbeiten gemeint ist.

Der unangenehme Nachgeschmack kommt davon, daß der Lockenschneider das (früher?) auch gemacht hat, natürlich ETWAS geschickter.
Da kann eben der Eindruck entstehen, er benutzt dieses Forum jetzt um
zu testen, ob Sammler das merken und um die richtige Kombination von Bearbeitung der Münze und dem Grad der Verschwommenheit des Fotos zu finden.

Andreas
Dateianhänge
tooled.jpg

McBrumm
Beiträge: 673
Registriert: Di 10.10.06 18:02

Beitrag von McBrumm » Mo 10.12.07 12:44

@cologne1899
den Ausführungen des areich ist nichts mehr hinzuzufügen. Genauso hatte ich es gemeint.
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen

Benutzeravatar
lockenschneider
Beiträge: 75
Registriert: So 16.07.06 12:59
Wohnort: sirmium
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von lockenschneider » Mo 10.12.07 13:15

Die og. Münze ist tausend prozent nicht von mir, klar gibt es einige die sie Meinung über mich nicht ändern aber die Zeit wird schon zeigen das ich nicht der Schlechteste bin. areich, mein Gott, die Münze da oben ist ja wirklich häßlich, so eine Münze hatte ich nie.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 10.12.07 13:39

Die ist aber super, um zu erklären, was 'bearbeitet' bedeutet!

brutus68
Beiträge: 219
Registriert: Mo 01.01.07 17:32
Wohnort: Sonnefeld

Beitrag von brutus68 » Mo 10.12.07 16:06

milan, diesmal sind es doch ganz hübsche münzen :)

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 10.12.07 16:22

Es mag ja bloß an der Vorgeschichte liegen, aber Severus Alexander's Haare sehen schon komisch aus.

Benutzeravatar
lockenschneider
Beiträge: 75
Registriert: So 16.07.06 12:59
Wohnort: sirmium
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von lockenschneider » Mo 10.12.07 16:30

Danke brutus68, ich bemühe mich das in zukunft alle so sind! :D

Benutzeravatar
lockenschneider
Beiträge: 75
Registriert: So 16.07.06 12:59
Wohnort: sirmium
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von lockenschneider » Mo 10.12.07 16:38

areich,

Also man muß ja immer nörgeln aber irgendwann langt es. Also widmen wir uns bitte den ernsthaften Dingen hier in diesem Forum.
Machst du Scherze über Alexanders Haare? Oder wie soll ich das Verstehen lieber areich. Bitte nochmal richtig schauen, da diese Münze 100% in Ordnung ist.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10509
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Beitrag von beachcomber » Mo 10.12.07 16:45

lockenschneider,
mit verlaub, den sev. alexander häte ich auch gerne mal unter meinem mikroskop!
das bild lässt sich leider nicht vergrössern.
auf den ersten blick würde ich sagen: profimässig gereinigt und geglättet, aber nicht nachgeschnitten.
aber wenn jemand wie du (mit deiner vorgeschichte) so eine münze hier zeigt, dann darf areich, wie ich finde, zweifel haben!
grüsse
frank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Teil 3 für PSCIPIO
    von Salehma » So 29.03.20 16:14 » in Römer
    2 Antworten
    363 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Laurentius
    So 29.03.20 18:05
  • Teil 4 für PSCIPIO
    von Salehma » So 29.03.20 16:16 » in Römer
    1 Antworten
    187 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
    So 29.03.20 17:01
  • Teil 2 für PSCIPIO
    von Salehma » So 29.03.20 16:12 » in Römer
    1 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Laurentius
    So 29.03.20 17:45

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast