1 Pfennig 1948 Bund Deutscher Laender, Fehlprägung?

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

mia28
Beiträge: 7
Registriert: Do 06.02.03 16:31

1 Pfennig 1948 Bund Deutscher Laender, Fehlprägung?

Beitrag von mia28 » Fr 07.02.03 13:22

Hallo liebe Muenzexperten
Ich hab in einer alten Umzugskiste eine Sammlung alter Muenzen (Kaiserreich,deutsches Reich, teilweise mit lustigen Spruechen, "sich regen bringt Segen etc.), darunter auch ein 1 Pfennig Stück von 1948 gefunden (Bund Deutscher Länder) Ich dachte immer, dass erst ab 1949 gepägt wurde, bin leider sehr unwissend... Wer kann helfen? Vielen Dank!

mia28
Beiträge: 7
Registriert: Do 06.02.03 16:31

Ergänzug

Beitrag von mia28 » Fr 07.02.03 14:00

Auf Fehlprägung komm ich , weil auf der einen Seite ein "inneres" Rad eingestanzt ist, als wäre die Muenze irgendwo zwischen gekommen :)

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Fr 07.02.03 14:22

Hallo,
das "Rad" ist sicherlich eine Beschädigung vom Rollenautomaten, eine sogenannte Rollierspur.
Ist es denn erhaben oder vertieft ?

Falls vertieft = Rollierspur.
Falls erhaben ist es interessant, dann würde ich dich bitten mal einen Scan einzustellen.

mia28
Beiträge: 7
Registriert: Do 06.02.03 16:31

Hallo muenzfreund

Beitrag von mia28 » Fr 07.02.03 17:33

Danke fuer die Antwort, das Rad ist eingestanzt (ein Kreis vieler kleiner "Zähnchen") Es ist wirklich schoen, dass man auf dieser Seite immer so nette, geduldige Antworten bekommt. :)

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Wolle » Fr 07.02.03 18:06

@mia28,

Die 1 Pfennig Stücke BDL gab es bereits ab 1948, ist also auch vom Datum her keine Fehlprägung :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fehlprägung 1 Pfennig 1948 und 2 Pfennig 1971?
    von NilsSch » Di 18.05.21 18:57 » in Bundesrepublik Deutschland
    3 Antworten
    634 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    So 11.07.21 01:22
  • 1 Pfennig 1924 Fehlprägung
    von gingko77 » Mi 19.08.20 16:35 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    293 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Mi 19.08.20 21:15
  • 2 Pfennig-Münze, leichte Fehlprägung?
    von Andrej K » So 18.04.21 20:36 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    4 Antworten
    451 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
    So 18.04.21 21:14
  • Pseudo Rhodier und Pseudo Arkadischer Bund
    von Goldfuchs » Sa 15.05.21 11:51 » in Griechen
    7 Antworten
    326 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    So 16.05.21 10:42
  • Bracteat Deutscher Orden?
    von rati » So 01.08.21 11:23 » in Mittelalter
    6 Antworten
    378 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
    Mo 02.08.21 11:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste