Provinzler?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2911
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 100 Mal

Provinzler?

Beitrag von tilos » Di 28.10.08 17:40

Diese vom Zahn der Zeit arg benagte Münze kann ich nicht zuordnen. Bin mir nichtmal sicher, ob das ein Provinzrömer ist. Die eine Seite zeigt evtl. einen Köcher oder einen Modius, die andere Seite ein Huftier??

AE 22mm / 9,8g

Wer hat so ein Münzlein schonmal gesehen und verrät mir seinen Namen?

Gruß
Tilos

PS: Sehe gerade, dass die Abb. 2 vermutlich a.d. Kopf steht - sorry!
Dateianhänge
3b.jpg
3a.jpg

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2911
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 100 Mal

Beitrag von tilos » Mi 29.10.08 17:00

Könnte eine Tiara darstellen, "darunter" ein Gesicht nach links?

Auf der Rückseite evtl. ein Hund (steht i.M. a.d. Kopf).

Dann wäre es eine armenische Prägung - vielleicht könnten die Mod. den Beitrag freundlicherweise zu den Griechen schieben.

Danke+Gruß
Tilos

Benutzeravatar
helcaraxe
Beiträge: 3331
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Beitrag von helcaraxe » Do 30.10.08 09:01

Na, Armenier haben auch bei den Griechen eher nix zu suchen, eher Mittelalter oder meinetwegen auch Sonstige Antiken, oder? ;-)
Viele Grüße
helcaraxe
________________

[i]Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens.[/i] -- Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2911
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 100 Mal

Beitrag von tilos » Do 30.10.08 12:39

Ich dachte so an die Zeitspanne 1Jh.v.Chr.-2.Jh.n.Chr. Armenier und Parther hatte ich in der Literatur regelmäßig bei den Griechen gefunden, daher mein Vorschlag. Mal abgesehen davon, was hälst Du von meiner Vermutung?
Gruß
Tilos

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2911
Registriert: Di 21.08.07 17:47
Danksagung erhalten: 100 Mal

Beitrag von tilos » Do 20.08.09 17:48

Zufällig auf des Rätsels Lösung gestoßen:

Armenia, Kings of Commagene. Uncertain king. Circa 1st Century BC-1st Century AD

siehe hier:

http://www.wildwinds.com/coins/greece/armenia/t.html

Gruß
Tilos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast