echt/falsch

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Basil
Beiträge: 465
Registriert: Mo 14.05.07 22:57
Wohnort: Bayern

echt/falsch

Beitrag von Basil » Mo 23.03.09 17:34

Du brauchst keine Bedenken zu haben, das Ding ist echt.
FYI: auch in den genannten Abmessungen gibt es zahlreiche Fälschungen.

Gruß Basil

Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Timesitheus » Mo 23.03.09 19:17

Hallo Basil,

bei den meisten falschen Nikomedia Jahr 12 Stücken die ich bisher im Internet gesehen habe, war der Durchmesser ähnlich, aber das Gewicht merklich niedriger um 14 bis 16 Gramm.

Danke für Deine Meinung bzgl. Echtheit.

Gruß
Timesitheus

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • echt oder falsch?
    von ischbierra » Mo 18.06.18 17:19 » in Griechen
    1 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Mo 18.06.18 17:42
  • Druckfehler, oder lese ich das falsch?
    von curtislclay » Do 01.11.18 00:36 » in Römer
    6 Antworten
    747 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klunch
    Sa 03.11.18 01:34
  • 20 Mark Sachsen 1905 - echt oder falsch??
    von numismatux » Sa 07.07.18 23:36 » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    743 Zugriffe
    Letzter Beitrag von numismatux
    So 08.07.18 11:40
  • 2 € Österreich römische Verträge 2007 - Echt oder falsch?
    von MaHau » So 27.10.19 20:31 » in 2€-Gedenkmünzen
    3 Antworten
    401 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    So 03.11.19 01:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste