ganz dünne Münze

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

ganz dünne Münze

Beitrag von Mirakulix » Fr 27.03.09 15:40

kann mir jemand sagen um was es sich hier handelt?Bzw von wann?
Dateianhänge
münzen 028.jpg

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Fr 27.03.09 16:05

Hallo Mirakulix,
es dürfte sich um einen Schlüsselheller aus der Grafschaft Lippe handeln. Man kann deutlich die Lippische Rose erkennen und wenn sich ein S über dem Wappen befindet, wurde das Stück unter Simon V. 1511-1536. geprägt. Als Münzstätten kämen Lemgo oder Lippstadt in Frage.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

Beitrag von Mirakulix » Fr 27.03.09 16:28

salier hat geschrieben:Hallo Mirakulix,
es dürfte sich um einen Schlüsselheller aus der Grafschaft Lippe handeln. Man kann deutlich die Lippische Rose erkennen und wenn sich ein S über dem Wappen befindet, wurde das Stück unter Simon V. 1511-1536. geprägt. Als Münzstätten kämen Lemgo oder Lippstadt in Frage.

schöne Grüße
Salier
vielen Dank für die Info...ich denkew mal in dem Zustand ist die nix mehr wert,oder?
Hab noch 2 denke mal 16tes Jhd.

Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

Beitrag von Mirakulix » Fr 27.03.09 16:30

Hier sind sie...aber sehen nicht aus wie deutsch
Dateianhänge
münzen 041.jpg
münzen 042.jpg

Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

Beitrag von Mirakulix » Fr 27.03.09 16:33

und hier die nächste...hoffe ihr erkennt was da ich diese Bilder mit meinem Handy geschossen hab :oops: :lol:
Dateianhänge
münzen 024.jpg
münzen 025.jpg

Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

Beitrag von Mirakulix » Fr 27.03.09 17:16

Mirakulix hat geschrieben:und hier die nächste...hoffe ihr erkennt was da ich diese Bilder mit meinem Handy geschossen hab :oops: :lol:
kann es sein das es ungarische sind?

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Fr 27.03.09 17:49

Hallo Mirakulix,
das Mittelalter endet um 1500., bitte mal beim nächsten mal beachten. Bei der 024/025jpg handelt es sich um einen Dreipölker von Sigismund III. von Polen 1587-1632. warscheinlich aus Riga.

Verschoben nach - Sonstige

Gruß
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Barbarossa
Beiträge: 145
Registriert: Mi 24.01.07 21:12

Beitrag von Barbarossa » Fr 27.03.09 19:03

Hallöchen Mirakulix

Bild 041/042 dürfte ein Dreipölker 16?1 (1621?)Brandenburg-Preussen unter Georg Wilhelm (1619-1640)Mzst.Königsberg sein.

liebe Grüsse Barbarossa

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Fr 27.03.09 23:36

Mirakulix hat geschrieben:...ich denkew mal in dem Zustand ist die nix mehr wert,oder?
Das möchte ich so nicht stehen lassen! Bevor Du sie in den Mülleimer wirfst, findest Du viele Abnehmer :)
Gruß Dietemann

Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

Beitrag von Mirakulix » Sa 28.03.09 01:28

Dietemann hat geschrieben:
Mirakulix hat geschrieben:...ich denkew mal in dem Zustand ist die nix mehr wert,oder?
Das möchte ich so nicht stehen lassen! Bevor Du sie in den Mülleimer wirfst, findest Du viele Abnehmer :)
Gruß Dietemann
Okay dann mach mir doch mal ein Angebot;-) :wink:

Mirakulix
Beiträge: 40
Registriert: Mi 25.03.09 19:49

hier hab ich noch was

Beitrag von Mirakulix » Sa 28.03.09 01:47

sieht aus wie Bayern oder Preussen? Emanuel steht mal drauf und das Datum zusammen bei google ergibt mir die Ansicht das ich denke, sie ist von dort,oder?
Dateianhänge
münzen 043.jpg
münzen 044.jpg

Benutzeravatar
klosterschueler
Beiträge: 1714
Registriert: So 25.03.07 20:37
Wohnort: Steiermark

Beitrag von klosterschueler » Sa 28.03.09 07:21

Hallo Mirakulix!

Ich hoffe, ich hab mich nicht verschaut...
http://www.coinarchives.com/w/lotviewer ... 88&Lot=219
Wenn's bis später nicht schon jemand gemacht hat, überprüf ich dir die Münze noch im Katalog.

Klosterschüler

PS: Sei doch bitte so lieb und eröffne doch für jede unbekannte Münze einen neuen Thread, das macht die Sache für nachträgliches Suchen viel angenehmer. Den Titel kannst du ja danach von "Hilfe" in Aussageräftigeres umbenennen
„Was du ererbt von Deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    290 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • Mittelalter? Münze?
    von Kabukabu » Fr 01.03.19 19:38 » in Mittelalter
    2 Antworten
    505 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kabukabu
    So 03.03.19 19:07
  • Phönizische Münze?
    von maharad » Mo 19.02.18 11:25 » in Griechen
    12 Antworten
    899 Zugriffe
    Letzter Beitrag von B555andi
    Do 22.02.18 15:30
  • Die Spur der Münze
    von holger66 » Di 25.06.19 20:51 » in Nord- und Südamerika
    6 Antworten
    485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von holger66
    Mi 26.06.19 21:34
  • Unbekannt, Münze
    von muenzminer » Di 27.02.18 10:37 » in Mittelalter
    2 Antworten
    415 Zugriffe
    Letzter Beitrag von muenzminer
    Mi 28.02.18 19:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste