Kölner Obol?

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Hunter
Beiträge: 67
Registriert: Do 17.11.05 15:44
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Kölner Obol?

Beitrag von Hunter » So 12.04.09 18:29

so vermute ich es. Und falls dem so ist, von wem stammt das Stück?
ich lasse mich allerdings auch sehr gerne eines Besseren belehren!! Dm des STücks 11 mm, Gew. 0, 57 g.
Schon jetzt: Vielen Dank für Eure Hilfe
Dateianhänge
Obol Av 120409.jpg
Obol Rev120409.jpg

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » So 12.04.09 19:49

Hallo Hunter,
bei dem hier vorliegenden Stück dürfte es sich um einen Hälbling oder Obol vom 5. Gepräge, geprägt 1190/91., von Erzbischof Philipp von Heinsbergs 1167-1191. handeln. Aufgrund der Dezentrierung fehlt leider ein Stück des oberen Hauptes, somit lässt sich schwer sagen ob der Erzbischof eine Mitra trägt. Mit Mitra wäre es Hävernick 582, ohne 583. Ich tendiere allerdings bei der Vergrößerung und Anhand des geringen Gewichtes mehr zur Mitralosen Darstellung und damit zu Hävernick 583.

schöne Grüße und noch ein schönes Osterfest
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Hunter
Beiträge: 67
Registriert: Do 17.11.05 15:44
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitrag von Hunter » So 12.04.09 19:52

Hallo Salier,
Das ging ja schnell!!! Ich danke dir sehr herzlich für deine ausführliche und kompetente Antwort.
Dir auch noch ein schönes Osterfest
Hunter

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Obol Mysien
    von stilgard » Sa 05.01.19 10:18 » in Griechen
    9 Antworten
    836 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Fr 11.01.19 17:25
  • griechische obol zu identifieren
    von zenithien » Di 05.05.20 15:17 » in Griechen
    12 Antworten
    514 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Fr 08.05.20 19:45
  • Unbestimmter Hälbling/Obol
    von Dude_199 » Mo 10.08.20 10:06 » in Mittelalter
    4 Antworten
    260 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dude_199
    Di 18.08.20 21:08
  • Ein einem Münzfreund unbekannter Obol
    von richard55-47 » Mo 07.10.19 17:40 » in Kelten
    9 Antworten
    653 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Do 21.11.19 17:14
  • Problem mit einem Kölner Hohlringheller
    von didius » Mi 20.05.20 10:51 » in Altdeutschland
    0 Antworten
    519 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Mi 20.05.20 10:51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast