Bitte um Hilfe

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Bitte um Hilfe

Beitrag von adele » Do 30.04.09 13:12

Hallo, ich möchte Euch gern um Hilfe bitten, ich habe hier einen
Geldschein mit Stempeln und Schriften, könntet Ihr mir etwas zu der
Bedeutung erklären ?

vielen Dank im Voraus
Dateianhänge
1a.jpg
1b.jpg

4,99€
Beiträge: 381
Registriert: Do 08.01.09 20:24
Wohnort: quasi auf dem Eurospeedway

Beitrag von 4,99€ » Do 30.04.09 16:14

Ich habe vor schon mehrfach 20er oder 50er mit dem selben Stempel in rot in der Hand gehabt!

Das unten in der Ecke sieht arabisch aus. Vielleicht war der ja mal in diesen Breitengraden und das ist sowas wie Echtheits-Testpunze bei Münzen ;)
Danke und Gruß
4,99€

4,99€
Beiträge: 381
Registriert: Do 08.01.09 20:24
Wohnort: quasi auf dem Eurospeedway

Beitrag von 4,99€ » Do 30.04.09 16:20

Nachtrag:

http://www.eurobilltrackerforum.com/vie ... &sk=t&sd=a

Meine Theorie scheint nicht so abwägig wie ich gerade sehe.
Danke und Gruß
4,99€

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Beitrag von adele » Do 30.04.09 16:42

vielen lieben Dank für die Hilfe !!!!!!!

Benutzeravatar
FloNumi
Beiträge: 812
Registriert: Di 08.07.08 15:50
Wohnort: Idar-Oberstein

Beitrag von FloNumi » Sa 02.05.09 11:27

Was mich noch interessieren würde sind solche Scheine dann für sammler mehr wert oder lohnt es sich nicht die aufzuheben?

lg Flo

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Beitrag von adele » Sa 02.05.09 21:02

ja, ich weiß es nicht, aber mich würde das auch interessieren, vielleicht meldet sich ja noch jemand zu wort

*EPI*
Beiträge: 1206
Registriert: Di 11.10.05 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von *EPI* » So 03.05.09 21:54

FloNumi hat geschrieben:Was mich noch interessieren würde sind solche Scheine dann für sammler mehr wert oder lohnt es sich nicht die aufzuheben?

lg Flo
Ich kann Dir gerne einige Scheine gegen Aufgeld stempeln...

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » So 03.05.09 21:57

FloNumi hat geschrieben:Was mich noch interessieren würde sind solche Scheine dann für Sammler mehr wert oder lohnt es sich nicht die aufzuheben?
Würdest Du eine in gleicher Weise behandelte Münze höher schätzen als eine ohne Kennzeichnungen? :) Ich mag nicht ausschließen, dass es Spezialsammler gibt, aber üblicherweise sind das Beschädigungen, die ich als wertmindernd einstufen würde.

Mist, epi war schneller, siehe auch VI http://www.numismatikforum.de/ftopic302.html

Freundlichst Dietemann
Matth.18,21-35

Benutzeravatar
FloNumi
Beiträge: 812
Registriert: Di 08.07.08 15:50
Wohnort: Idar-Oberstein

Beitrag von FloNumi » Mo 04.05.09 16:04

Naja es gibt auch antike Münzen mit solchen Stempeln, dies dann auch höher eingeschätzt werden und dachte das dies auch so bei den Scheinen wäre...natürlich sind diese nicht Antik und ob der Stempel dann auch wirklich echt ist kann man ja auch nicht genau sagen...

Dachte nur mal so wäre ja dann interessant gewesen sie aufzuheben aber dann hatt es sich ja erledigt

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 mal Hilfe
    von marcelak » Mi 09.10.19 20:56 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von marcelak
    Mi 09.10.19 23:06
  • Hilfe
    von Jonesdererste » Mo 25.11.19 17:31 » in Banknoten / Papiergeld
    1 Antworten
    394 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Mo 25.11.19 17:38
  • Hilfe!
    von Tom.1987 » Di 25.08.20 05:10 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    204 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 06.09.20 12:39
  • LESE HILFE
    von dortmunderwilli » Mi 26.12.18 20:22 » in Römer
    3 Antworten
    589 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dortmunderwilli
    Fr 28.12.18 17:31
  • Brauuche Hilfe
    von Trunkz » Do 26.12.19 22:36 » in Römer
    14 Antworten
    624 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 30.12.19 12:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste