2 Pfennig 1969 J unmagnetisch

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

2 Pfennig 1969 J unmagnetisch

Beitrag von universala » Mo 01.06.09 20:22

Hallo,

ich habe ein 2 Pfennig-Stück 1969 J unmagnetisch in einem vz Erhaltungsgrad. Versuche dieses zu verkaufen, habe aber bisher keinen Münzhändler in Hamburg gefunden, der daran Interesse hat. Da ich dringend Geld brauche, wäre es nett, wenn ihr mir ein paar Adressen in Hamburg und Schleswig-Holstein geben könntet, wo Interesse an dem Stück bestünde. Vlt. hat ja auch einer von euch daran Interesse.

MfG
universala

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3720
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Beitrag von Wurzel » Mo 01.06.09 20:28

Hallo,

von dieser Münze sind Manipulationen am Markt aufgetaucht. Das mag die Zurückhaltung erklären.

Eventuell lohnt sich für die die Münze bei einem renommierten Auktionshaus abzugeben.

Hier kannst du fündig werden, diese prüfen dann auch ggf die Echtheit

http://www.vddm.de/

Grüße

Micha
http://www.pflege-am-boden.de/

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

Beitrag von universala » Mi 03.06.09 18:11

Danke für die Adressen, die sind hilfreich.
Die 2 Pfennigmünze habe ich mal im Spartopf gefunden und ist nach Angaben zweier Münzhändler echt.

B12
Beiträge: 1133
Registriert: Sa 14.08.04 15:56
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von B12 » Mi 03.06.09 23:31

wenn das Stück echt ist, wäre ich daran interessiert.

Gruss
Daniel

Benutzeravatar
Wowa
Beiträge: 23
Registriert: Fr 05.06.09 12:25

Beitrag von Wowa » So 07.06.09 16:53

@universala: Das ist aber ein ding!! Ich schreibe dich mal an :)

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

Beitrag von universala » So 07.06.09 21:31

Ich stelle jetzt mal ein paar Bilder von dem Stück rein! Auflösung ist nicht die Allerbeste, vllt. hilfts ja trotzdem!

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

Beitrag von universala » So 07.06.09 21:41

Vorderseite(das Dunkle ist Schmutz, den ich nicht mit Gewalt ablösen wollte, damit sich der Erhaltungsgrad nicht verschlechtert)
Dateianhänge
Vorderseite.jpg

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

Rückseite

Beitrag von universala » So 07.06.09 21:51

Rückseite
Dateianhänge
Rückseite.jpg

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

Beitrag von universala » So 07.06.09 21:54

Mit Magnet (ist nicht magnetisch)
Dateianhänge
mit Magnet.jpg

universala
Beiträge: 7
Registriert: Mo 01.06.09 20:10

Beitrag von universala » So 07.06.09 22:04

Sry, dass man die Vorderseite so schlecht sieht, mache bei Interesse sonst nochmal 'ne neue aufnahme.

vbdoc
Beiträge: 98
Registriert: Mo 07.07.03 09:18

Beitrag von vbdoc » So 11.10.09 17:19

und wie ist die Geschichte ausgegangen? Münze verkauft?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Künker-Ergebnisse 2 Pfennig 1969 J
    von antisto » So 28.03.21 00:07 » in Bundesrepublik Deutschland
    10 Antworten
    878 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    Mi 14.04.21 10:02
  • Thaler Johann Friedrich 1969 - Portrait von links
    von zoelchr » Di 06.04.21 22:29 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    318 Zugriffe
    Letzter Beitrag von zoelchr
    Do 08.04.21 23:15
  • Fehlprägung 1 Pfennig 1948 und 2 Pfennig 1971?
    von NilsSch » Di 18.05.21 18:57 » in Bundesrepublik Deutschland
    3 Antworten
    274 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    So 11.07.21 01:22
  • Unbekannter Pfennig
    von moneta argentea » So 08.12.19 11:38 » in Mittelalter
    2 Antworten
    361 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneta argentea
    So 08.12.19 13:19
  • Herford pfennig?
    von trump » Fr 29.11.19 14:41 » in Deutsches Mittelalter
    1 Antworten
    308 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nikino
    Mo 02.12.19 23:21

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste