Wert 100 Mark 1910 / 1908 falsches Datum?!

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

secretofmana
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12.06.09 13:16

Wert 100 Mark 1910 / 1908 falsches Datum?!

Beitrag von secretofmana » Fr 12.06.09 13:22

Hallo,

habe diesen alten Geldschein gefunden. Habe mich nun etwas schlau gemacht und dachte diese Scheine waren von 1910. Nun findet sich aber auf dem Schein das Datum vorherigen 100Mark-Scheins (mit Germania?!). Weiß einer mehr dazu?

http://www.pictureupload.de/originals/p ... 000025.JPG

Grüße

P.S.: Musste verlinken, da der Upload zu groß für das Forum war

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von dionysus » Fr 12.06.09 14:45

Hallo,

diese "Flottenhunderter" gibt es mit Daten von 1908, 1909 und 1910.
Die 1910er lassen sich noch in Exemplare mit weißem und hellblauem Papier sowie mit grünen und roten Siegeln unterteilen.

Es gab also beide, den "Germania-" und den "Flottenhunderter", im Umlauf.

Gruß,
Maico
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

secretofmana
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12.06.09 13:16

Beitrag von secretofmana » Fr 12.06.09 16:16

Ahhh okay. SInd die 1908er was besonderes, da ich nur 1910er bei eBay finde?

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von dionysus » Fr 12.06.09 18:40

Eigentlich nicht.
Der Rosenberg Katalog (Dort unter Nr. 35) gibt 6,- € für Erhaltung 3 als Wert an (1910 = 3,- bzw 5,- € - je nach Variante). Dein Stück ist schlechter erhalten, also realistisch ist da wohl ein Preis von 20 bis 50 Cent.

Gruß
Maico
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

secretofmana
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12.06.09 13:16

Beitrag von secretofmana » Fr 12.06.09 20:22

Danke für deine Info. :D

Benutzeravatar
Huehnerbla
Beiträge: 1240
Registriert: Di 09.12.03 19:24
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Huehnerbla » So 14.06.09 17:45

Hallo,

die Serie C mit Datum von 1908 hatte eine Auflage von 1,8 Millionen Stück.
Gesamtauflage 1908 (rot) waren 5,8 Millionen Stück
Gesamtauflage 1909 (rot) waren 4,8 Millionen Stück
Gesamtauflage 1910 (rot) waren 53,265 Millionen Stück
Gesamtauflage 1910 (grün) waren 5,15 Millionen Stück
Alle Scheine mit roten Siegeln waren ab Februar 1911 im Umlauf, die Scheine mit grünen Siegeln ab Dezember 1918. Eigentlich sollte der Flottenhunderter den alten Hunderter ersetzen, der Erste Weltkrieg ist daran Schuld, dass es etwas anders kam. Der Sammlerwert diese Scheins ist auf Grund der Erhaltung (Einrisse) mit nahe Null zu beziffern.
Gruß
Jürgen

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte die Eintagsfliege...

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Mo 15.06.09 16:42

Warum existieren eigentlich noch so viele Scheine mit hohen Werten? Wurden die nicht eingelößt???
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
Huehnerbla
Beiträge: 1240
Registriert: Di 09.12.03 19:24
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Huehnerbla » Sa 20.06.09 18:20

Hallo,

die Scheine wurden durch die Inflation sehr schnell wertlos. Viele der Scheine kamen so spät in den Umlauf, dass sie zu diesem Zeitpunkt nur noch Kleingeld waren. Andererseits haben viele diese Scheine nicht eingelöst, weil sie hofften, dass vielleicht eines Tages die Scheine wieder in Gold einlösbar sein würden.
Gruß
Jürgen

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte die Eintagsfliege...

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Sa 20.06.09 18:46

Vielen Dank für deine Antwort!
Ich sammle nicht direkt Geldscheine, aber wenn ich auf dem Flohmarkt o.ä. alte Deutsche Scheine sehe die günstig zu haben sind dann kaufe ich mir ein paar und bestimme sie mithilfe des Aktuellen Rosenbergs den ich besitze.
Das ist günstig und bereitet viel Freude!
viele grüße,
Submuntorium

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wert 6er Geldbogen 20000 Mark Reichsbanknote
    von Pivokles » Do 22.10.20 17:13 » in Banknoten / Papiergeld
    5 Antworten
    289 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pivokles
    Mi 28.10.20 09:46
  • Stiebel Geld-Zähl-Cassette (vmtl. nach 1908)
    von Erdnussbier » Fr 11.09.20 22:13 » in Deutsches Reich
    16 Antworten
    389 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    So 13.09.20 09:44
  • Wert?
    von Hekel1980 » So 12.01.20 19:38 » in Römer
    3 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 13.01.20 20:34
  • Wert anfrage
    von Trunkz » Mi 09.10.19 14:01 » in Sonstige
    1 Antworten
    381 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Trunkz
    Mi 09.10.19 14:06
  • Wert von Banknoten
    von christoph84 » Fr 07.08.20 20:24 » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 08.08.20 20:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste