Phantasie Ambiani oder ist das echt?

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

bruzzel
Beiträge: 45
Registriert: So 23.03.08 21:42
Wohnort: Friedrichshafen

Phantasie Ambiani oder ist das echt?

Beitrag von bruzzel » Di 23.06.09 15:22

Gefunden bei ebay, Belgien (Art-No. 200352973531):

Statère Gaulois, 3,70 Grammes, à identifier formellement
le sanglier, les deux S, le cercle, les globule.
c'est une Monnaie de la Gaulle Belgique. Vraisemblablement une monnaie des Ambiani.

Mich würde eure (und besonder Harald's) Meinung zu dieser Münze interessieren.

bruzzel
Dateianhänge
Ambiani-A.JPG
Ambiani-B.JPG

Benutzeravatar
Orgetorix
Beiträge: 47
Registriert: Mi 26.12.07 11:34
Wohnort: Gallia Celtica

Beitrag von Orgetorix » Do 25.06.09 21:44

Hallo bruzzel,
das ist eine moderne Fantasieprägung, wobei einzelne Elemente von verschiedenen gallischen Prägungen imitiert wurden. Das Tatzenkreuz ist allerdings der reinste Kulturschock.

Schöne Grüsse
Orgetorix

Schniedelwutz
Beiträge: 111
Registriert: So 07.05.06 17:40

Beitrag von Schniedelwutz » Mi 01.07.09 09:35

Orgetorix,du sprichst mir aus der Seele,.....Metallgewordener Ausdruck neokeltischer Orientierungslosigkeit....einfach Sch.....

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Stater der Ambiani: Zitat gesucht
    von antoninus1 » Sa 13.07.19 17:20 » in Kelten
    4 Antworten
    963 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Mo 15.07.19 20:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste