richtige Bestimmung?

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Mistelbach
Beiträge: 208
Registriert: Mi 24.08.05 00:01
Wohnort: Franken
Danksagung erhalten: 7 Mal

richtige Bestimmung?

Beitrag von Mistelbach » Sa 25.07.09 16:30

Hallo,

ich habe heute diesen Pfennig (0,5g) gekauft unter der Bestimmung:

Pfalz, Ruprecht I., um 1355, Mzst. Heidelberg, Pfennig nach Würzburger Schlag.

auf der Löwenseite (leider Doppelschlag) lese ich ***EN***
und auf der Kopfseite (Bischof?) ***LDVS

Im Steinhilber finde ich keine solche aus Heidelberg.

Weis jemand etwas dazu?

besten Dank, mistelbach

Mistelbach
Beiträge: 208
Registriert: Mi 24.08.05 00:01
Wohnort: Franken
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von Mistelbach » Sa 25.07.09 16:37

hier das Bild

Mistelbach
Beiträge: 208
Registriert: Mi 24.08.05 00:01
Wohnort: Franken
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von Mistelbach » Sa 25.07.09 18:04

das Bild (52Kb) mag anscheinend nicht. Gibts das ein Geheimnis?

Hier der Link als Alternative:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... SA:DE:1123

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung
    von Joa » Fr 12.02.21 10:41 » in Kelten
    7 Antworten
    277 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Joa
    Sa 13.02.21 10:07
  • Bestimmung
    von Trunkz » Do 10.10.19 21:17 » in Token, Marken & Notgeld
    6 Antworten
    1011 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Fr 11.10.19 14:03
  • Bestimmung
    von papilion » Sa 19.12.20 06:26 » in Griechen
    15 Antworten
    692 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papilion
    Sa 23.01.21 04:54
  • Bestimmung
    von Hansdive » Mi 09.12.20 09:59 » in Sonstige
    2 Antworten
    291 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hansdive
    Mi 09.12.20 10:50
  • Bestimmung
    von GrafZahl » Mo 27.07.20 21:13 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    458 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GrafZahl
    Mi 29.07.20 17:56

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste