Seeschildkroete in Schraegaufnahme

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Seeschildkroete in Schraegaufnahme

Beitrag von cepasaccus » Mo 27.07.09 11:13

Nachdem meine bloederweise beim Versand auf der Strecke blieb hier meine Frage, ob mir jemand so einen Stater (-480 - -457, SNG Cop 507) von der Seite und schraeg fotografieren koennte. Es geht mir dabei hauptsaechlich um das Incusum, das sauberer geschnitten ist als bei den Vorgaengern, aber noch ohne diese Beschrieftungen und Feinheiten danach.

amabo vos
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » So 16.08.09 18:16

Nachdem sich hier garnichts tut wuerde ich auch Fotos von aelteren Schildkroetenstatern nehmen.

amabo vos
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
quinctilius
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 11.02.05 13:14
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 12 Mal

2 incuse Quadrate

Beitrag von quinctilius » Mo 17.08.09 18:56

....da ich hier wohl der einzige mit derartigen Stateren in der Sammlung bin (oder haben die anderen keine Lust ? :D ) hier sind meine beiden Exemplare, beide um 500 v. Chr.

Gruß
Quinctilius
Dateianhänge
Aigina.JPG

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 17.08.09 19:33

Danke. Das geht ja ganz schoen rein. Kannst du mir bitte noch eine seitliche Aufnahme zwecks Schildkroetenprofil machen?

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mo 17.08.09 19:52

Ich hatte mal welche ersteigert war aber enttäuscht, wie wenig Profil die hatten.
Aber so eine richtig gut erhaltene wär schon was.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 17.08.09 20:01

Ja, vor allem teuer. :(

Ich hab eine total abgenudelte bei DFG fuer 50 EUR bekommen. Die ist dann leider verloren gegangen. Mal abgesehen davon, dass die praegetechnische Erkenntnis abgenudelter Exemplare nicht so hoch ist, finde ich es schon interessant, wenn eine Muenze durch Umlauf so abgenutzt ist. Deswegen hab ich mir auch einen Legionsdenar zugelegt, der fast kein Profil mehr hat.

Vielleicht findet sich mal wieder eine guenstige.

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
quinctilius
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 11.02.05 13:14
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von quinctilius » Mo 17.08.09 20:15

...hier die Vorderseiten der beiden Aigina Statere.
Gruß
Quinctilius
Dateianhänge
Aigina1.JPG

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 17.08.09 20:25

Kannst du mir die vordere Schildkroete bitte noch direkt von der Seite ablichten, so dass man den Panzer im Profil hat?

vale
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
quinctilius
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 11.02.05 13:14
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von quinctilius » Mo 17.08.09 20:50

recht so ? ;-)
Dateianhänge
Aigina2.JPG

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mo 17.08.09 21:21

Super! Gratias tibi ago.

Witzig wie schoen rund die geworden ist.
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste