1 DM 1950 D

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Tequila
Beiträge: 149
Registriert: Do 20.08.09 18:43
Wohnort: 67165 Waldsee

1 DM 1950 D

Beitrag von Tequila » Sa 19.09.09 17:57

Hallo,

da ich mich in der Materie der "DM" nicht so auskenne, habe ich eine Frage:
Es handelt sich um eine Münze aus der "guten alten Zeit", konkret:
1 DM 1950 D, aus Nickel geprägt (?) und leicht magnetisch - das wurde von
mir auch geflissentlich überprüft.
Hat die "Mark" einen Sammlerwert, oder freut sich eher die Bundesbank bei einem Umtausch?

Im Voraus vielen Dank und herzliche Grüße
Tequila

Schade, dass sich keiner auf meine Frage meldet...
Der Hintergrund ist, dass die 1 DM Münze (1950 D, leicht magnetisch)
in den BEWERTUNGEN FÜR DIE MÜNZEN DEUTSCHLANDS der Zeitschrift
MÜNZEN REVUE unter der Rubrik BESONDERHEITEN mit einem Sammlerwert von 150,00 gelistet wird. Das ist sicher nicht realistisch,
aber wie hoch dürfte der tatsächliche Sammlerwert dieser Münze sein?

Gruß Tequila

K4
Beiträge: 8
Registriert: Fr 21.08.09 21:29
Wohnort: Nähe Ansbach

Beitrag von K4 » Mi 23.09.09 21:42

Das mit den 150 Euro könnte schon stimmen.

Die Frage ist dann nur, in welcher Erhaltung sich die Münze befindet. Stempelglanzstücke der "1 DM" von 1950 sind durchaus viel wert. Deine Münze wird sich aber höchst wahrscheinlich in normaler Umlauferhaltung befinden und somit würde sicherlich nur ein Umtausch Sinn machen, wenn du sie denn unbedingt los haben möchtest.
Das Material ist übrigens eine Legierung aus Kupfer und Nickel im Verhältnis 3:1.

Tequila
Beiträge: 149
Registriert: Do 20.08.09 18:43
Wohnort: 67165 Waldsee

Beitrag von Tequila » Fr 25.09.09 12:52

Hallo und vielen Dank,

du hast vollkommen recht: Münzeln Sammeln ist ein Hobby, Reich wird man davon nicht ;-)
Die Münze will ich auch nicht los werden - ich bin schließlich bis dato fast 49 Jahre mit der DM aufgewachsen. Ich ärgere mich mittlerweile, dass ich der guten alten DM nicht mehr Aufmerksamkeit geschenkt habe.
Wohlgemerkt: Nicht aus Gewinndenken, oder als Sammler (der ich in punkto DM nicht bin), sondern einfach aus dem Gedanken heraus: "Schade, dass es die DM nicht mehr gibt....".

P.S. Der Euro ist auch toll - trotzdem...

Viele Grüße
Tequila

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Literaturangaben vor 1950 - z. B. Beierlein
    von QVINTVS » Di 05.11.19 21:56 » in Deutsches Mittelalter
    0 Antworten
    1027 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Di 05.11.19 21:56
  • Deutsche Silber Unze, 1 DM 1950
    von Taylor28 » Do 03.06.21 19:02 » in Sonstiges
    1 Antworten
    64 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Do 03.06.21 19:11
  • Bestimmungshilfe 1950 Franklin Half Proof oder nicht
    von dudelilama » Fr 14.05.21 17:09 » in Nord- und Südamerika
    0 Antworten
    87 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dudelilama
    Fr 14.05.21 17:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste