Luxemburg 5 Frang

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Uwe-11
Beiträge: 34
Registriert: Mo 10.12.07 18:51

Luxemburg 5 Frang

Beitrag von Uwe-11 » Sa 24.10.09 15:12

Hallo zusammen,
ich habe heute beim rumstöbern eine 5 Frang Münze aus Luxemburg von 1971 gefunden. Eigentlich nichts besonderes, aber bei dieser, ist der auf dem Bild deutlich erkennbare erhabene Rand praktisch nicht vorhanden und der Rand an sich ist auch nicht wie üblich geriffelt sondern glatt.
Hat jemend sowas schon mal irgendwo gehabt ? Ist es vielleicht normal, daß bei identischen Münzen manchmal der Rand glatt und manchmal geriffelt ist ?
Gruß
Uwe
Dateianhänge
5-Frang.jpg

Benutzeravatar
Afrasi
Beiträge: 2047
Registriert: Fr 11.03.05 19:12
Wohnort: 27259 Varrel
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Afrasi » So 25.10.09 13:38

Moin!

Nein! Normal ist das nicht. Vermutlich wurde die Münze auf einem falschen Schrötling geprägt. Miss mal den Durchmesser Deines Exemplars und einer normalen Münze. Falls das auffällige Exemplar einen etwas geringeren Durchmesser hat würde das auch die Angelegenheit mit dem Rand erklären.

Wenn meine Vermutungen richtig sind, ist die Münze selten. Es gibt für solche Fehlprägungen durchaus Liebhaber.

Tschüß, Afrasi
Ich könnte mich über Vieles aufregen, aber zum Glück bin ich nicht verpflichtet dazu. :-)

Uwe-11
Beiträge: 34
Registriert: Mo 10.12.07 18:51

Beitrag von Uwe-11 » So 25.10.09 16:39

Na dann werde ich mal im Keller nach der alten Schiebelehre suchen und messen.
Ich poste dann was bei raus gekommen ist.
Gruß
Uwe

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • versteigere seltene Euro KMS PP aus Luxemburg
    von Jules » Mo 07.09.20 16:48 » in Tauschbörse
    4 Antworten
    81 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jules
    Di 08.09.20 13:51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste