Einseitiger Pfennig Sachsen?

Deutschland vor 1871
Czech
Beiträge: 5
Registriert: Di 25.03.08 13:47
Wohnort: Kiev, Ukraina

Einseitiger Pfennig Sachsen?

Beitrag von Czech » Mi 09.12.09 08:43

Hallo
Aufhilf zu bestimmen woher ist dieser einseitiger pfenig. Sachsen, Albertinische Linie? Daß bedeutet HHF? 14 mm, 0.2 g
MfG Czech

Czech
Beiträge: 5
Registriert: Di 25.03.08 13:47
Wohnort: Kiev, Ukraina

Beitrag von Czech » Mi 09.12.09 08:52

Sorry. Photo:
Dateianhänge
einseitiger pfennig2.jpg

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Mi 09.12.09 11:57

Hallo,
es handelt sich um ein Pfennig aus der Ernestinischen Linie Sachsens aus der Münzstätte Saalfeld geprägt unter den Söhnen Johann Friedrichs 1551-1552. HHF über zwei Wappen unten Münzzeichen.
Nach den Münzakten wurden solche Pfennige auch nach dem Tod Johann Friedrichs von dessen drei Söhnen gemeinsam 1554-1557 und in der Alleinregierung Johann Friedrichs II. 1557-1565. geprägt.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Czech
Beiträge: 5
Registriert: Di 25.03.08 13:47
Wohnort: Kiev, Ukraina

Beitrag von Czech » Mi 09.12.09 16:53

Hallo Salier
Vielen Dank!
MfG Czech

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einseitiger Pfennig und Schüsselpfennig
    von Spatenpaulus » Mi 05.01.22 19:55 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    166 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Spatenpaulus
    Do 06.01.22 18:57
  • Einseitiger Heller/Pfennig?
    von TorWil » Fr 10.09.21 09:56 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    269 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Fr 10.09.21 13:30
  • Bestimmungshilfe einseitiger Pfennig / Hohlpfennig
    von Brakti1 » So 19.12.21 16:17 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    174 Zugriffe
    Letzter Beitrag von friedberg
    So 19.12.21 17:52
  • Bestimmungshilfe einseitiger Pfennig (Salm-Kirburg)
    von mefeu#münzen » So 11.04.21 18:34 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    457 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 11.04.21 20:12
  • Einseitiger Pfennig...Wittelsbacher? Pfalz-Mosbach?
    von eisenzeh » So 10.05.20 13:23 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    642 Zugriffe
    Letzter Beitrag von eisenzeh
    Mo 18.05.20 05:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste