Pfennige

Alles was von Europäern so geprägt wurde
KlausReiser
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16.09.09 12:58
Wohnort: Bad Ischl

Pfennige

Beitrag von KlausReiser » So 03.01.10 10:34

Hallo.

Vielleicht eine dumme Frage...

Ich lese bei mittelalterlichen Münzen oft eine Bezeichnung, z.B.: CNA B97

Ist das eine Katalogangabe?

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Re: Pfennige

Beitrag von Salier » So 03.01.10 11:28

KlausReiser hat geschrieben: Ist das eine Katalogangabe?
Hallo Klaus,
Ja, hierbei handelt es sich um eine Angabe aus dem Referenzwerk zur österreichischen Mittelalternumismatik.
CNA: Corpus Nummorum Austriacorum. Mittelalter. Wien 1994

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

KlausReiser
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16.09.09 12:58
Wohnort: Bad Ischl

Beitrag von KlausReiser » So 03.01.10 19:12

Hallo Salier.

Vielen Dank für die Info. Wo bekomme ich den CNA? Bei Amazon gibt es eine ungarische und italienische Version, sonst hab' ich nichts gefunden beim Googeln.

Interessiere mich generell für Literatur österreichischer Münzen aus dem Mittelalter.

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » So 03.01.10 20:02

Hallo Klaus,
schau mal hier: http://www.vanderdussen.com/

und für die Wiener Pfennige - von Arnold Luschin von Ebengreuth kannst Du dir hier die digitalisierte Version herunterladen.
http://www.digitalis.uni-koeln.de/Lusch ... index.html

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1223
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Schwarzschaf » Mo 04.01.10 10:48

Über das "Kunsthistorische Museum Wien" b3ekommst Du es auch!
mfG. Rudolf
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

KlausReiser
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16.09.09 12:58
Wohnort: Bad Ischl

Beitrag von KlausReiser » Di 05.01.10 18:40

SUPA!

Vielen Dank für die Info an euch beide.

Gruß
Klaus

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 unbestimmte Pfennige
    von Lilienpfennigfuchser » » in Mittelalter
    4 Antworten
    301 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • Regensburger Pfennige Emmerig 246, 247, 248
    von bernima » » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    330 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Bestimmung Denare/Pfennige
    von Michaelnight1981 » » in Mittelalter
    1 Antworten
    223 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
  • Bestimmung Denare/Pfennige
    von Michaelnight1981 » » in Mittelalter
    4 Antworten
    305 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Michaelnight1981
  • 6 unbestimmte einseitige Pfennige
    von Brakti1 » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    304 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chirurg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste