meine münze hat einen zwilling

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia
Danksagung erhalten: 2 Mal

meine münze hat einen zwilling

Beitrag von donolli » Do 07.01.10 20:09

gerade beim surfen entdeckt:

http://www.vcoins.com/ancient/ancientde ... oduct=2465

auf dem foto seht ihr meine

ist eindeutig der gleiche av und rv stempel. und irgendwie regt sich ein ungutes gefühl in der magengegend. oder sind die einfach stempelgleich und ich werde langsam paranoid??
Dateianhänge
ric-236.jpg
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Do 07.01.10 20:12

Ein Guss ist es nicht,höchstens eine Press/Präge-Fälschung
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Pscipio » Do 07.01.10 20:15

Ich würde mir da keine Sorgen machen, von diesen Antiochia-Antoninianen von Philip I. und II. sind doch in letzter Zeit Massen auf den Markt gekommen - die stammen ganz sicher aus einem Hortfund, da sind Stempelgleichheiten keine Seltenheit, wenn er in den Boden kam, bevor die Münzen umgelaufen sind.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von donolli » Do 07.01.10 20:26

danke für eure kommentare.
das beruhigt mich doch schon mal. mein stück habe ich übrigens auch bei vcoins (vauctions) erstanden vor gut einem jahr und dafür etwa ein drittel des jetzt geforderten preises bezahlt.

ich glaube, dass ich immer noch nicht den schock verdaut habe, den die 2009 in meiner sammlung entdeckte decius-pressfälschung bei mir hinterlassen hat :roll:

grüße
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Do 07.01.10 20:35

Den Stil mit den antiochischen Nuancen nachzuahmen muss doch ziemlich schwer sein.Höchstens von Clashed Dies könnte die Münze also noch sein und das glaub ich auch nicht.Ich denke also wie Pscipio und beglückwünsche dich herzlich zu diesem herzerwärmend schönen Stück!
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Pscipio » Do 07.01.10 20:37

Das mit den "clashed dies" verstehe ich jetzt nicht. Meinst du vielleicht eher "transfer dies"?
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
donolli
Beiträge: 1484
Registriert: Mi 24.03.04 12:12
Wohnort: Raetia
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von donolli » Do 07.01.10 20:38

Submuntorium hat geschrieben:Den Stil mit den antiochischen Nuancen nachzuahmen muss doch ziemlich schwer sein.
klar. mir sind auch spontan transfer-dies in den sinn gekommmen. aber wie gesagt, ich bin jetzt schon beruhigter ;)
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Do 07.01.10 20:54

Klar transfer-dies,ich bring auch alles durcheinander!Wenigstens der Sinn meiner abstrusen Gedänkengänge hat euch erreicht :wink:
viele grüße,
Submuntorium

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze? Asiatische Münze?
    von Gilligan » » in Asien / Ozeanien
    7 Antworten
    288 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gilligan
  • Münze??
    von Tom.1987 » » in Mittelalter
    3 Antworten
    515 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
  • Münze ?
    von Lilienpfennigfuchser » » in Mittelalter
    10 Antworten
    898 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
  • Münze?
    von Tom.1987 » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    422 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
  • Kelten-Münze?
    von gencho kitov » » in Kelten
    4 Antworten
    542 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gencho kitov

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste