Euro-Protest

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Danksagung erhalten: 1 Mal

Euro-Protest

Beitrag von tournois » Do 07.08.03 23:38

Helmut Kujawa hat geschrieben:

Seit anderthalb Jahren ist er offizielles Zahlungsmittel in zwölf Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, der Euro. Sieben verschiedene Scheine und acht verschiedene Münzen gilt es auseinander zu halten, wobei die Münzen über länderspezifische Rückseiten verfügen. Darum sind solche aus fremden Ländern auch immer noch begehrte Sammelobjekte.
Die Scheine können wir mittlerweile auf den ersten Blick auseinander halten, bei den Münzen ist es da schon schwieriger. Handelt es sich hier um ein Fünfzig- oder Zwanzig-, ein Zwei- oder Ein-Cent-Stück? So sieht man denn schon hin und wieder einige vornehmlich ältere Leute ihr Kleingeld beim Kaufmann einfach auf den Tresen schütten mit der Bitte, sich das Passende doch selbst herauszusuchen.

Doch dieser Tage erlebte ich im Discountmarkt an der Ecke genau das Gegenteil: Bei der Herausgabe des Wechselgeldes protestierte eine ältere Dame lauthals, weil ihr "fremdes Geld aus einem anderen Land" zurückgegeben worden war. Die Zwei-Cent-Münze stamme aus dem Ausland, das erkenne sie genau, die werde sie nie wieder los. Selbst der Hinweis der Kassiererin, das diese Währung doch in ganz Europa gelte und besonders die Münzen mit den niedrigen Werten zu den begehrtesten Sammlerobjekten zählten, konnten sie nicht bewegen, die "ausländische Währung" anzunehmen.

Bei manchen Menschen ist die Idee der Europäisierung wohl irgendwie auf der Strecke geblieben.
Quelle: Hamburger Abendblatt, 25. Juli 2003
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 07.08.03 23:46

Ich bekam ihn auch, den Newsletter von MDM :lol:

http://www.mdm.de/inhalt/pages/presse/p ... f3dbdd3ec3

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von tournois » Do 07.08.03 23:54

Jooo, meine Güte!!
Ich wollte halt keine Werbung machen...... 8) :wink:
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Do 07.08.03 23:59

Code: Alles auswählen

Bei manchen Menschen ist die Idee der Europäisierung wohl irgendwie auf der Strecke geblieben.
:lol: :lol: :lol:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Marco-15
Beiträge: 207
Registriert: So 03.11.02 17:25
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Marco-15 » Fr 08.08.03 00:02

lol, den wird sie nie wieder los :lol:

Köstlich :D :wink: !
Gruß Marco

Benutzeravatar
zorianer
Beiträge: 374
Registriert: Fr 26.04.02 14:42
Wohnort: Bonn

Beitrag von zorianer » Fr 08.08.03 00:57

Als ich während des Studiums bei der Deutschen Bank jobbte, rief ein Kunde2002 bei uns an und beschwerte sich, man habe sein Konto ohne sein Einveständnis auf den Euro umgestellt. Er forderte uns auf das sofort rückgängig zu machen.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Fr 08.08.03 07:49

zorianer hat geschrieben:Als ich während des Studiums bei der Deutschen Bank jobbte, rief ein Kunde2002 bei uns an und beschwerte sich, man habe sein Konto ohne sein Einveständnis auf den Euro umgestellt. Er forderte uns auf das sofort rückgängig zu machen.
Welche einheit wollte er?

Reichsmark?
oder lieber Thaler? :D
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
zorianer
Beiträge: 374
Registriert: Fr 26.04.02 14:42
Wohnort: Bonn

Beitrag von zorianer » Fr 08.08.03 16:56

Nö, einfach nur die gute alte D-Mark. Haben wir natürlich exklusiv für ihn dann auch gemacht, der Kunde ist König :D :D :D

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 5 Euro Insektenreich + 25 Euro Herrnhuter Stern
    von desammler » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    1 Antworten
    141 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Neues Deutschland
  • 2 Euro in Blister etc.
    von Olli Gr. » » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1228 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Olli Gr.
  • 20 Euro Kegelrobbe
    von Brummi » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    6 Antworten
    217 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Fehlprägung 2 Euro Münzen
    von Matze51 » » in Euro-Münzen
    9 Antworten
    76 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • 1 Euro Münze | Fehlprägung?
    von qualldink » » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    35 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste