Belgien KMS

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Münchner im Exil
Beiträge: 12
Registriert: So 28.04.02 01:33
Wohnort: Holzkirchen / Bayern

Belgien KMS

Beitrag von Münchner im Exil » Mo 29.04.02 16:37

Hallo Leute,

wie schön, daß man hier auch Händleradressen posten darf.
Also: die Firma Hercher (www.herchermuenzen.de) hat den Introsatz 1999 - 2001 für 72 € und den 2002 KMS für 26 € im Angebot. Da dieser Händler anscheinend auch der offizielle Vertriebspartner der belgischen Münze in Deutschland ist, ist die Lieferung ziemlich sicher.

Der Preis ist allerdings noch nicht zu 100% fest, aber bisher habe ich meine Ware immer zu dem angekündigten Preis bekommen. Auslieferung ca. Ende Mai / Anfang Juni.

Nur so zur Info...


Gruß, MiE

P.S.: Übrigens, die KMS Spanien von 1999 und 2001 gibt's dort für 16,20 € pro Satz...

Münchner im Exil
Beiträge: 12
Registriert: So 28.04.02 01:33
Wohnort: Holzkirchen / Bayern

Ergänzung

Beitrag von Münchner im Exil » Mo 29.04.02 17:04

Ach ja, hab noch vergessen zu erwähnen, daß die Homepage der o.g. Firma nicht die alleraktuelleste ist. Also am besten telefonisch unter 07665/9828-40 (Fr. Hartmann) bestellen.

Übrigens, die Spanien KMS 2000 und 2002 sind auch bestellbar, werden halt nur noch nicht ausgeliefert.


Gruß, MiE

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

@ MiE

Beitrag von Wolle » Mo 29.04.02 22:34

Hallo MiE,

schön Dich hier zu finden und danke für den Link, sieht ja recht interessant aus die Homepage von Hercher. Die Preise sind ja auch nicht schlecht, wenn man die mit anderen vergleicht (Du weißt wen ich meine :lol: )
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Münchner im Exil
Beiträge: 12
Registriert: So 28.04.02 01:33
Wohnort: Holzkirchen / Bayern

Beitrag von Münchner im Exil » Di 30.04.02 01:41

Hallo wolle,

ich weiß, wen Du meinst. Ich bin halt der Meinung, daß der Geldbeutel eines Euro-Sammlers ohnehin schon gestreßt genug ist und man da kaufen sollte, wo's am Billigsten ist.

Übrigens, die meisten Artikel, die man schon (vor)bestellen kann, sind noch gar nicht im Shop. Fr. Hartmann ist aber sehr nett und berät Dich sicher. Bestell ihr einen schönen Gruß von ihr, sie dürfte mittlerweile ziemlich gestreßt sein! :)


Gruß, MiE

Benutzeravatar
euro-fighter
Beiträge: 72
Registriert: Di 14.05.02 12:21
Wohnort: Sankt Augustin

????????????

Beitrag von euro-fighter » Sa 18.05.02 09:31

Seltsam mein Rechner sagt mir es gibt diese Seite nicht www.herchermuenzen.de!!!
Kann mir jemand helfen??? :?:

Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
Beiträge: 3631
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Wuppi » Sa 18.05.02 11:59

Die Domain ist noch registriert, aber im moment down ... komisch der Hoster ist eigentlich zuverlässig *G* (hab da kontakte zu *G*) also wirds wohl was mit der page net stimmen ... vielleicht aktuallisierung oder so?

Bis dann
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie

Galaxy
Beiträge: 120
Registriert: Sa 18.05.02 13:28
Wohnort: Nähe Krefeld

Beitrag von Galaxy » Sa 18.05.02 14:05

Wahrscheinlich wird die Seite gerade überarbeitet. Der Link stimmt und zudem gibt es noch: www.herchercoins.com (ist aber im Moment auch nicht erreichbar)! :(

Na ja, macht ja nix. Wie schon geschrieben wurde: die Seiten sind absolut nicht aktuell! :wink:
Liebe Grüße, Galaxy

Benutzeravatar
euro-fighter
Beiträge: 72
Registriert: Di 14.05.02 12:21
Wohnort: Sankt Augustin

Beitrag von euro-fighter » Sa 18.05.02 17:06

Hat jemand eine Email-Adresse von dem Laden???
Die Telefonische Bestellung ist mir zu unsicher...

smd
Beiträge: 35
Registriert: Sa 18.05.02 11:19
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von smd » Sa 18.05.02 17:40

Hallo,

Hier die gewünschte Emailadresse von Hercher
info@herchermuenzen.de

Gruß
smd

Galaxy
Beiträge: 120
Registriert: Sa 18.05.02 13:28
Wohnort: Nähe Krefeld

Beitrag von Galaxy » Sa 18.05.02 18:55

@euro-fighter: Kann ich zwar verstehen aber die telefonische Bestellung ist mindestens genauso sicher wie die per eMail! Glaube mir!
Liebe Grüße, Galaxy

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Sa 18.05.02 19:03

Kann ich nur bestätigen.

Ich habe bisher ausschließlich positive Erfahrungen mit diesem Händler gemacht, was Bestellung und Sicherheit der Lieferung angeht.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Euro Münzen Belgien
    von Moen2021 » So 25.07.21 17:21 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    170 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 25.07.21 19:59

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast