Euro aber halt doch kein €uro

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Euro aber halt doch kein €uro

Beitrag von Obelix » So 21.07.02 11:04

Wo vorher über all Euros geprägt wurde ist ja der helle Wahnsinn.
Schaut mal hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 1368072094
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

123st
Beiträge: 14
Registriert: Fr 12.07.02 15:46
Wohnort: Neu-Ulm

Beitrag von 123st » So 21.07.02 17:34

:? Hmm... es sieht mir ziemlich nach Medallien von Goede, oder so, aus.... :?
MFG: 123st

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » So 21.07.02 17:42

Es ist keine Medaille.
Das Stück war bei der 1250-Jahrfeier der Stadt Ansbach vom 4. April - 30. Mai 1998 gültiges Zahlungsmittel.
Rücktausch bei der Bank war bis zum 5.Juni 1998 möglich.
Es gab auch Nominale zu 2,5 €, 5 € und 12,5 €.
Das angebotene Stück hatte eine Auflage von 7.500 Ex.
Der Katalogwert betrug Mitte 1998 - 98 DM
Der Komplettsatz wird mit 200 DM bewertet.

Unter http://www.euro-coin.net/deutsch/deutsch.html gibt es eine Übersicht der deutschen Euro-Vorläufer.

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » So 21.07.02 17:46

auch das ist einer von diesen "eurovorläufern", mit dem man für eine begrenzte zeit in ausgewählten geschäften zahlen konnte. weitere infos zu dieser münze gibts unter:
http://euro-coin.net/ansbach.html
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

123st
Beiträge: 14
Registriert: Fr 12.07.02 15:46
Wohnort: Neu-Ulm

Beitrag von 123st » So 21.07.02 17:47

:wink: :wink: Super. Langsam gehen man ins Mittelalter über, wo jede Stadt eigene Zahlungsmittel hat, was ? :wink: :wink:
MFG: 123st

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » So 21.07.02 17:47

muenzenfreund war leider ein paar sekunden schneller!! :-)
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

muenzenbasti
Beiträge: 48
Registriert: Mo 22.07.02 13:30
Wohnort: Nortorf

Beitrag von muenzenbasti » Do 25.07.02 10:05

Mussten diese Münzen damals bei der Bundesbank vorher angemeldet werden ???

Das Betel-Geld wird ja angeblich auch "unter Duldung" der Bundesbank in den Anstalten ausgegeben.
arturo hat geschrieben:muenzenfreund war leider ein paar sekunden schneller!! :-)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euro-Banknoten: 1. Euro-Serie
    von Numis-Student » Mo 28.12.20 11:55 » in Banknoten / Papiergeld
    0 Antworten
    438 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 28.12.20 11:55
  • Euro-Banknoten: 2. Euro-Serie / "Europa-Serie"
    von Numis-Student » Mo 28.12.20 11:59 » in Banknoten / Papiergeld
    0 Antworten
    515 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 28.12.20 11:59
  • 130.000,00 EURO
    von Numister » Di 23.03.21 17:33 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    492 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    Do 25.03.21 17:50
  • Fehlprägung (?) 2 Euro
    von Austriafind » Sa 16.05.20 23:32 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    1123 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Mi 20.05.20 21:08
  • 2 Euro Fehlprägung ?
    von blackrulez » Sa 26.10.19 17:20 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    1 Antworten
    668 Zugriffe
    Letzter Beitrag von olricus
    Sa 26.10.19 22:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste