Südliche Song /Vorstellung/Austausch

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 74
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Südliche Song /Vorstellung/Austausch

Beitrag von Kesezwerg » Mi 23.02.22 12:06

Hallo zusammen, vielleicht können wir hier interresantes Wissen über die Südliche Song einbringen und tauschen wenn Münzen fehlen.(habe es extra hier damit es nicht im Gesamtforum untergeht)
ich hätte selbst noch einige Doppelte von der Südlichen Song Dynastie hier mal die ersten weitere folgen.
Dabei sind 1/2/3 cash Stücke in tollem zustand aus meiner Sammlung. Vieleicht sammelt und tausch der ein oder andere ja mit mir und schickt mir seine Doppelliste.


17.9 17.26 17.27 17.36 17.39 17.47 17.62 17.89 17.122 17.189 17.190 17.192 17.193 17.194 17.195 17.198 17.230 17.316 17.317 17.319 17.333 17.335 17.337 17.338 17.339 17.380 17.380 17.387 17.388 17.389 17.390 17.414 17.417 17.482 17.484 17.485 17.492 17.493 17.494 17.495 17.509 17.510 17.517 17.519 17.539 17.540 17.541 17.544 17.545 17.546 17.547 17.550 17.552 17.554 17.555 17.556 17.558 17.559 17.561 17.563 17.564 17.565 17.566 17.581 17.676 17.696 17.697 17.698 17.699 17.717 17.755 17.780 17.781 17.78 17.785 17.787 17.789 17.816 17.827 17.830 17.831 17.832 17.832 17.833 17.834
Dateianhänge
IMG_3829.jpg
IMG_3828.jpg
IMG_3827.jpg

Benutzeravatar
pingu
Beiträge: 621
Registriert: Di 18.09.07 09:03
Wohnort: in Sachsen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Südliche Song /Vorstellung/Austausch

Beitrag von pingu » Do 24.02.22 10:28

Hallo,

Da ist ja schon einiges zusammen gekommen. Kannst du die Bilder evtl. so einstellen, das man darauf die Münzen auch erkennen kann? - Ich sehe bei den Bildern nichts mehr wenn ich etwas vergrößere.... - vielen Dank.

Mit Sicherheit fehlen mir sehr viele Stücke aus dieser Zeit und tauschen wäre auch nicht schlecht. Allerdings liegt mein Augenmerk auf den Stücken, die durch Japan importiert wurden und da auch umliefen. Bei einzelnen Bereichen bin ich zwar auch bei den Chinesen relativ komplett (z.B. Südliche Song, ein Käsch mit dynastischen Jahreszähler auf der Rückseite; siehe dazu: http://www.worldofcoins.eu/forum/index. ... 778.0.html (alle Stücke und der Beitrag von mir)) jedoch liegt das meiste Material in Kisten unsortiert und bedarf viel Zeit, die ich einfach nicht habe.
Diese Besonderheit der Südlichen Song hat mich besonders interessiert, da auf neueren Münzen die Rückseiten für Wertangaben genutzt wurden, der Wert sich in der Südlichen Song aber durch die Größe und das Gewicht der Münzen definiert hat, und eben wie im verlinkten Beitrag die Rückseiten für die Angabe der Jahre innerhalb einer Regierungsperiode genutzt wurden. Diese Stücke sind allesamt nicht in Japan umgelaufen, da wurden nur einwertige Stücke mit leerer Rückseite importiert.
Auch sortiere ich nicht nach dem Hartill, müsste ich allerdings endlich mal in Angriff nehmen....

Grüße
pingu
Wer sein Geld mit Konsum verschwendet, wird die wahren Freuden eines Numismatikers nie kennenlernen....

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Käsch Münzen Austausch
    von Kesezwerg » » in Tauschbörse
    6 Antworten
    164 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kesezwerg
  • Vorstellung / Bestimmung Brakteaten
    von Snerg » » in Mittelalter
    19 Antworten
    904 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Snerg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 0 Gäste