Arabisch

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Meulema
Beiträge: 27
Registriert: Mi 04.11.15 13:47
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Arabisch

Beitrag von Meulema » Do 05.01.23 16:52

Liebe Freunde,

Kann jemand sagen ob es sich hier handelt um eine Arabische Nachpragung?

Vielen Dank!
Meulema
Dateianhänge
Arabic-byzantine-3.jpg

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4299
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 463 Mal

Re: Arabisch

Beitrag von Wurzel » Do 05.01.23 21:49

Hallo und ein frohes neues Jahr,
Du zeigst uns da einen Folles des Kaiser Constans II überprägt auf einer älteren byzantinischen Münze und dadurch so "verhunzt"

Ich gehe von der Katalaognummer Sear 1004 Sommer 12.48 aus.

Diese Münzemmsion war oft so krude geprägt. Damals gab es erhebliche militärische Probleme und marodierende Horden die zum Teil bis vor Konstantinopel kamen. Kaiser Constans hat sich zeitweilig aus Angst nach Sizilien zurückgezogen

Zum vergleich mal ein Händlerbild (keine Werbung) leider ist bei meiner bevorzugten Reverenzseite ausgerechnet hier ein Falsches Bildhinterlegt

https://www.vcoins.com/en/stores/marc_b ... fault.aspx

LG

Micha
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurzel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Atalaya (Fr 06.01.23 02:33) • Meulema (Sa 07.01.23 15:45)
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Meulema
Beiträge: 27
Registriert: Mi 04.11.15 13:47
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Arabisch

Beitrag von Meulema » Sa 07.01.23 15:45

Vielen Dank!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Meulema für den Beitrag:
Wurzel (Sa 07.01.23 17:02)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannte Münze? Arabisch?
    von KingD07x » » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    175 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KingD07x

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste