Italien 5 Euro 100 Jahre Giro D'Italia 2009

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

Schrottsammler
Beiträge: 113
Registriert: Do 07.01.10 21:05
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Italien 5 Euro 100 Jahre Giro D'Italia 2009

Beitrag von Schrottsammler » Do 20.04.23 08:46

Hallo zusammen,

normalerweise bin ich bei etwas älteren Münzen unterwegs, parallel bin ich aber Radsport-interessiert. Kürzlich fiel mir die Münze zum 100. Geburtstag des Giro D'Italia von Italien. Ich dachte mir: "Die gefällt mir!" Hab sie dann auch bei einem Händler gefunden und schnell entschieden: "Die kaufe ich."

Lieferung war schnell und gut verpackt. Dann entdeckte ich eine komplette Bereibung (Avers und Revers). Jetzt hab ich schon Pläne geschmiedet, wie ich den Händler zusammenfalte.

Aber: Nach ein wenig Recherche und sichten der wenigen guten Bilder im Netz bin ich der Meinung, dass das normal ist bei diesem Münztyp. Ich bin wirklich ein wenig enttäuscht. Zumal das Motiv auch gut wäre für eine PP-Variante, die es aber interessanterweise nicht gab.

Kann jemand bestätigen, dass diese Münzen gemeinhin "ab Werk" berieben sind? ist das allgemein bei Silbermünzen der Italiener aus dem Zeitraum so?

Danke fürs Interesse

Michael

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste