Die Suche ergab 195 Treffer

Zurück

von Zwerg
Mo 11.01.21 20:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachsen, Königreich Georg, (2 Mark) 1903. Münzbesuch

There is no reason to doubt the authenticity of the coin.

Regards
Klaus
von Zwerg
Mo 11.01.21 21:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachsen, Königreich Georg, (2 Mark) 1903. Münzbesuch

You got the opinions of a professional numismatist and a renowned collector.

Regards
Klaus
von Zwerg
Mi 13.01.21 20:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Mi 13.01.21 19:43
Interessant ist der Vergleich der Gewichte; beim ersten Mal wog die Münze 2,53 g, beim zweiten und dritten Mal 2,50 bzw.2,49 g.
Das ist doch bitte identisch - da bleibe ich numismatisch kalibriert auf dem Teppich

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mi 13.01.21 20:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Das Problem ist die schriftliche Form im Forum und das Fehlen eines Stammtisches
Bis zum Treffen bei der nächsten Numismata in München erbitte ich höflich um Contenance

Einfach einmal Schlucken, mit der Antwort einen Tag warten - und nach nach einer Woche sieht alles völlig anders aus.

Grüße
Klaus
von Zwerg
Fr 15.01.21 18:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

2020 wurden laut Coinarchives 35 dieser Aurei verauktioniert, insgesamt werden 421 Treffer angegeben. Die insgesamt gehandelte Menge dürfte wohl das zwei bis vierfache betragen. Da muß man nicht unbedingt auf ebay zurückgreifen - ich halte das gute Stück übrigens für echt, ebenso die anderen von Ame...
von Zwerg
Sa 16.01.21 16:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure "moderne" Münze / Medaille

Gibt es auch in Silber - da sieht es noch ein klein wenig ansprechender aus. image01305.jpg Medaille 1882 von A. Scharff, auf das 25-jährige Firmenjubiläum der Glaswarenfabrik J. Schreiber & Neffen - gewidmet von den Beamten und Arbeitern. Drei Medaillons mit den Brustbildern von Josef Schreiber sow...
von Zwerg
Mo 18.01.21 20:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Es gibt diesen Caesar auch in ansprechendem Stil - er ist dann bei ebenso entsprechender Erhaltung nur ein wenig teurer
image00009.jpg
Grüße
Klaus
von Zwerg
Do 21.01.21 15:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kölner Rätsel unter Josef Klemens von Bayern

Es dürfte ein 8 Heller sein.
gibt es von 1715,1716 und 1717
Literatur: Schön 11

Grüße
Klaus
von Zwerg
Fr 22.01.21 10:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kölner Rätsel unter Josef Klemens von Bayern

dass auf denen der bayerische Wappenschild in einem Kreis sitzt
Das ist Schön 10, Du zeigst aber Schön 11

Schau bitte nicht nur im Internet, sondern auch in der gedruckten Literatur nach.
Über den Schön hinaus (den kann man sich sogar kaufen!) für Köln natürlich auch im Noss.

Grüße
Klaus
von Zwerg
Fr 29.01.21 10:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Das interessante Detail

Ich halte die Ausführungen von Baldus für "nicht zielführend" -> glaube ich nicht!
Das ist alles viel zu kompliziert und eigentlich für keinen "Römer" irgendwie erkenntlich

Grüße
Klaus
von Zwerg
Fr 29.01.21 12:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Tipps bezüglich Verkauf einer Münzsammlung

Das ist keine Sammlung, sondern soweit ersichtlich Kiloware bzw. Silberschmelzware
Ausnahmen bestätigen die Regel
Verkaufen der Münzen bei ebay fordert viel Zeit und wenig Ertrag.

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mo 01.02.21 18:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Medaille

Wie immer hilft google - einfach die Inschrift der Rückseite eingeben

https://tinyurl.com/3lkmswxg

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mi 03.02.21 10:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fragen zu Prutahs

Schau einmal, ob Du dieses erstklassige Büchlein noch bekommst - war früher immer recht preiswert.
https://www.amazon.de/Das-Heilige-Land- ... 3922840043

Das ist übrigens die Sammlung Samel, die letztes Jahr bei Künker verauktioniert wurde

Grüße
Klaus
von Zwerg
Fr 05.02.21 21:08
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Römische Militärpfeife?

Archäologie und Numismatik sind prinzipiell allerdings Wissenschaften. Meinen Wissensstand muß ich belegen. Über die Auslegung kann man sich sicherlich trefflich streiten, auch einem Beweis "glauben" oder ihn verwerfen. Hier haben wir aber erwiesermaßen absolut keinen Beleg über Funde aus ungestörte...