1892 Columbian Exposition Half Dollar Proof - Pol. Platte?

Alle Münzen vom Amerikanischen Kontinent
Benutzeravatar
ganimed1976
Beiträge: 459
Registriert: Do 10.12.09 13:45
Wohnort: COLONIA CLAUDIA ARA AGRIPPINENSIUM

1892 Columbian Exposition Half Dollar Proof - Pol. Platte?

Beitrag von ganimed1976 » Do 03.05.18 16:37

Hallo liebe Sammlerfreunde und Numismatik-Interessierte

Ich habe hier ein interessantes Stück, über welches ich zur Zeit brüte.

Es handelt sich um ein Half Dollar Stück, zum 400. Jahrestag der Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus, den "1892 Columbian Exposition Half".

1892 wurde dieser in einer Auflage von 950.000 Exemplaren in Stempelglanz + 103 Exemplare in Prägequalität "proof" (Polierte Platte) geprägt.

Wenn ich mir das fragliche Stück aus meiner Sammlung nun anschaue, kommt bei mir jedes mal erneut die Vermutung auf, dass es sich dabei um eins der 103 Exemplare in PP handeln könnte. Der Münzgrund escheint mir extrem glatt und spiegelnd, wohingegen Portrait und Schrift der Obverse und Reverse eher satiniert bzw. matt erscheinen. Ich habe ein weiteres Exemplar dieser Münze in Qualität Stempelglanz und Erhaltung ss. Dieses unterscheidet sich in seinem Erscheinungsbild völlig von dem anderen Stück.

Hier mal ein Link zu einem Vergleichsstück der besagten Münze in Prägequalität "proof" PP. http://www.pcgscoinfacts.com/Coin/Detail/9295

Ich möchte die schöne Patina der Münze ungern durch eine Münzreinigung im Reinigungsbad zerstören. Vielleicht sollte ich die Münze zu PCGS einsenden und schauen, was die Experten dort dazu sagen.

Was sagt ihr? Könnte es PP sein?

Gruß,

Ganimed
Dateianhänge
DSC00575.JPG
DSC00572.JPG
DSC00569.JPG
DSC00798.JPG
DSC00800.JPG
DSC00792.JPG
"Wenn wir Männer ohne Frauen wären, dann würden die Götter mit uns Umgang pflegen."

Benutzeravatar
Purzel
Beiträge: 413
Registriert: Do 30.07.09 16:09

Re: 1892 Columbian Exposition Half Dollar Proof - Pol. Platt

Beitrag von Purzel » Do 03.05.18 19:19

Was sagt ihr? Könnte es PP sein?
Das bei stark patinierten Münzen anhand von Bildern zu beurteilen ist nahezu unmöglich.
Du könntest eventuell mal versuchen die Münze sehr stark von oben auszuleuchten (Beispiel mit Neon-Tischleuchte) und dann noch paar Bilder zu machen.
Der Münzgrund muss ganz glatt sein und spiegeln, sonst ist es keine PP.
2Mark1901_preussen_pp_a4a.JPG

Benutzeravatar
ganimed1976
Beiträge: 459
Registriert: Do 10.12.09 13:45
Wohnort: COLONIA CLAUDIA ARA AGRIPPINENSIUM

Re: 1892 Columbian Exposition Half Dollar Proof - Pol. Platt

Beitrag von ganimed1976 » Do 03.05.18 21:27

Habe mal andere Bilder gemacht, mit Neonröhre darüber und habe versucht diese zu spiegeln. Aber der Spiegelungseffekt schaut bei meinem Stück anders aus.

Aber die proof Version der 1892 Columbian Exposition Half's war ebenfalls nicht vollkommen spiegelblank. Ich bin mir nach wie vor unsicher.

Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings so gering, dass es sich um eines der seltenen proof Stücke handelt, dass ich eher nicht davon ausgehe, dass es sich hierbei um ein Solches handeln wird.

Gruß,
Dateianhänge
Unbenanntjzgfr.jpg
Unbenanntoihgff.jpg
"Wenn wir Männer ohne Frauen wären, dann würden die Götter mit uns Umgang pflegen."

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Mark DDR 1982 in polierter Platte
    von Kleist » Sa 31.08.19 18:47 » in Deutsche Demokratische Republik
    1 Antworten
    78 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Sa 31.08.19 19:30
  • Half Eagle 1913
    von Kronenorden » Fr 25.05.18 12:39 » in Nord- und Südamerika
    4 Antworten
    710 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    Mo 10.09.18 20:00
  • 2 britische Half Pennies mit kleinerem Durchmesser
    von NumisMartin » So 19.08.18 15:37 » in Sonstige
    15 Antworten
    1454 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    Fr 07.09.18 07:43
  • Trade Dollar
    von cali1 » Fr 30.03.18 20:27 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    3 Antworten
    724 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cali1
    So 01.04.18 20:28
  • Mär vom China Dollar
    von sigistenz » Di 29.05.18 12:19 » in Asien / Ozeanien
    1 Antworten
    521 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Di 29.05.18 13:37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste