Schüsselchen zu bestimmen

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Marius
Beiträge: 758
Registriert: Sa 20.08.05 11:09
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Schüsselchen zu bestimmen

Beitrag von Marius » Mo 03.10.16 12:52

Hallo Byzanzexperten,

habe hier ein Schüsselchen, das ich nicht genau zuordnen kann.

AE 19, 1,67 g.

Für eine Bestimmung der Münze wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Marius
Dateianhänge
schuessel.jpg

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2031
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Schüsselchen zu bestimmen

Beitrag von kijach » Mo 03.10.16 16:34

Oh die hast du von mir gekauft :D
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Posa
Beiträge: 967
Registriert: Sa 05.04.08 16:47
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schüsselchen zu bestimmen

Beitrag von Posa » Mo 03.10.16 17:59

Na, ihr seid ja gut, der eine kaufts, der ander verkaufts und keiner weiß was es ist :D Links neben der Kaiserfigur steht´s übrigens drauf: MANYHL: Manuel. I. Komnenos, Sear 1966, Kaiser von Gottesmutter gesegnet, thronender CHristus. Dein Stück ist irgendwann beschnitten worden, eigentlich müsste es einen etwas breiteren Rand haben
http://wildwinds.com/coins/byz/manuel_I ... _DO13a.jpg

Gruß Posa

PS wenn die Münze übrigens echt so blau ist, wie auf dem Bild, dann stimmt etwas nicht mit ihr :wink:

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2031
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Schüsselchen zu bestimmen

Beitrag von kijach » Mo 03.10.16 18:04

nein sie ist nicht so blau, zumindest bei mir war sie es nicht :P
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Marius
Beiträge: 758
Registriert: Sa 20.08.05 11:09
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schüsselchen zu bestimmen

Beitrag von Marius » Di 04.10.16 18:46

Posa hat geschrieben:Na, ihr seid ja gut, der eine kaufts, der ander verkaufts und keiner weiß was es ist :D Links neben der Kaiserfigur steht´s übrigens drauf: MANYHL: Manuel. I. Komnenos, Sear 1966, Kaiser von Gottesmutter gesegnet, thronender CHristus. Dein Stück ist irgendwann beschnitten worden, eigentlich müsste es einen etwas breiteren Rand haben
http://wildwinds.com/coins/byz/manuel_I ... _DO13a.jpg

Gruß Posa

PS wenn die Münze übrigens echt so blau ist, wie auf dem Bild, dann stimmt etwas nicht mit ihr :wink:
Super, vielen Dank Posa, für Deine Hilfe. Die Fehlfarbe auf dem Bild hat meine Digicam produziert - die Metallfarbe stimmt schon :)

Herzliche Grüße
Marius .

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze Schüsselchen - Bestimmungshilfe
    von Parasauroslophus » Mo 06.01.20 14:27 » in Byzanz
    0 Antworten
    1081 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Parasauroslophus
    Mo 06.01.20 14:27
  • Provinzialrömer bestimmen
    von aurelius » Mo 17.08.20 07:13 » in Römer
    5 Antworten
    273 Zugriffe
    Letzter Beitrag von aurelius
    Mo 17.08.20 11:19
  • Münze zu bestimmen
    von Fortuna » So 29.09.19 16:46 » in Römer
    2 Antworten
    423 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    So 29.09.19 21:45
  • Münzen zu bestimmen
    von yazimo » Di 20.08.19 23:06 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    647 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mi 21.08.19 13:35
  • Genaueres bestimmen
    von MMUMM59 » Mo 14.09.20 13:15 » in Österreich / Schweiz
    2 Antworten
    283 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MMUMM59
    Mo 14.09.20 13:33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste