4 Fach Dukaten

Ihr habt eine frage? Wollt euch aber nicht Anmelden? Stellt sie hier! Hier dürfen Gäste schreiben.

Moderatoren: Locnar, Moderatoren

Jan 2019

4 Fach Dukaten

Beitrag von Jan 2019 » Di 12.11.19 18:55

Hallo ich habe da mal eine Frage ?

Wollte mir eine Österreichische Münze den 4 Fach Dukaten kaufen . Jetzt habe ich eine Kleinanzeige gefunden da wurden mehrere für 50 Euro Angeboten .
Verkäufer schreibt als Nachprägung oder zur Schmuckherstellung- Säure Test gemacht aber keine Garantie auf Reingehalt. Weiß nicht auch wenn nur 50 Euro was ich davon halten soll . Gibt es solche als Schmuckstücke etc .

Würde mich über eine Antwort freuen.

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 379
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 4 Fach Dukaten

Beitrag von Wall-IE » Mi 13.11.19 11:23

Hallo Jan 2019,

die Nachprägungen der 4 Fach Golddukaten aus Österreich kosten bei einem Gewicht von 13,77 g. um die 600 €, original Prägungen sind teurer.
Bei dem von dir beschriebenen Angebot kann es sich demnach um nichts seriöses handeln- lieber Abstand nehmen.

LG
Wall-IE
Per aspera ad astra !

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Dogennamen auf Dukaten aus Venedig
    von coolcat » Mi 26.02.20 17:10 » in Mittelalter
    2 Antworten
    208 Zugriffe
    Letzter Beitrag von coolcat
    Mi 26.02.20 21:34
  • Stadtansichten: Taler - Kreuzer - Dukaten
    von Numis-Student » Fr 28.08.20 23:04 » in Altdeutschland
    9 Antworten
    417 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Mo 14.09.20 10:43
  • Taler/Dukaten 1630 Dresden, Zur Augsburger Konfession
    von weidner » Fr 12.04.19 18:58 » in Altdeutschland
    0 Antworten
    903 Zugriffe
    Letzter Beitrag von weidner
    Fr 12.04.19 18:58

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste