ungereinigte griechische münzen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

GoldMünze16
Beiträge: 74
Registriert: Mo 10.03.08 20:54
Wohnort: Hamburg

ungereinigte griechische münzen

Beitrag von GoldMünze16 » Do 19.06.08 20:44

Hallo weiß jemand wo man ungereinigte griechische münzen kaufen kann die von guter qualität sind? hab schon im internet gesucht finde leider nichts!

GoldMünze16
Beiträge: 74
Registriert: Mo 10.03.08 20:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag von GoldMünze16 » So 22.06.08 23:00

bekomme ich mal eine antwort?

Altamura

Beitrag von Altamura » So 22.06.08 23:39

Also in diesem Ton rede ich mit meinen Kindern, wenn sie sich taub stellen. Danach erhalte ich meine Antwort zwar meist, aber mit Widerwillen und mürrisch :wink:

Aber im Ernst: das Ausbleiben einer Antwort könnte doch einfach heißen, dass niemand eine hat :o

Da das Thema "Quelle für astreine ungereinigte Fundmünzen" hier im Forum durchaus schon öfter bemüht wurde (kann man mittels der Suchfunktion nachprüfen), ist mancher vielleicht auch nur des wiederholten Antwortens müde (gehöre ich aber nicht dazu, ich kenne wirklich keine Quelle).

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8217
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Pscipio » Mo 23.06.08 11:00

Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber die Fragen nach Quellen für Ungereinigte beantworte ich grundsätzlich nicht mehr; zumal da oft sowieso nur die Idee einer raschen Bereicherung dahinter steckt*. Und wenn dann jemand noch in einem solchen Ton wie oben fragt, dann frage ich mich wirklich, ob dem Betreffenden nicht einmal die elementarsten Höflichkeitsregeln mit auf den Lebensweg gegeben wurden.

Gruss, Pscipio

*funktioniert nie, glaub mir
Nata vimpi curmi da.

taurisker
Beiträge: 1683
Registriert: Mi 15.06.05 17:33

Beitrag von taurisker » Mo 23.06.08 15:56

... soweit ich sehe, wurde auch schon im Römerforum vor einiger Zeit heftigst nach Quellen für ungereinigte antike Münzen gefragt und es wurden auch einige brauchbare Kontakte genannt von den hilfsbereiten Kollegen ... mir fällt da folgender Vergleich ein: wenn einem auf der Suche nach Erdbeeren freundlich einige lohnenswerte Plätze genannt werden, dann ist es mE. ein wenig vermessen auch noch nach den Himbeeren zu fragen :? und, merke vor allem: der Ton macht die Musik :roll:

Salü
taurisker

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 7 griechische Kleinmünzen
    von antisto » Do 02.04.20 16:13 » in Griechen
    13 Antworten
    157 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    Fr 03.04.20 21:29
  • griechische Bleimünze ?
    von Walterchen » Mi 22.05.19 19:25 » in Griechen
    6 Antworten
    646 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Walterchen
    Fr 24.05.19 21:14
  • Griechische Münze/bestimmung
    von jörg38 » So 27.05.18 20:04 » in Griechen
    4 Antworten
    521 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    So 27.05.18 20:56
  • Unbestimmte griechische Bronze
    von jorgito » Mo 06.08.18 00:20 » in Römer
    2 Antworten
    468 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Mi 08.08.18 18:26
  • Griechische (?) Medaille mit mathematischen Symbolen
    von Mikkonen369 » So 19.01.20 11:10 » in Medaillen und Plaketten
    6 Antworten
    68 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 13.02.20 18:53

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste