Bestimmung für 2 münzen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Trunkz
Beiträge: 37
Registriert: Mo 07.10.19 09:14

Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von Trunkz » Mi 09.10.19 18:25

Hallo :D

Bei den beiden brauch ich auch hilfe :)
Lg
IMG_20191009_181805.jpg
IMG_20191009_181749.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von shanxi » Mi 09.10.19 19:01

Histiaia

https://www.acsearch.info/search.html?id=5680552


Istros:

https://www.acsearch.info/search.html?id=607977

da wäre das Gewicht noch wichtig um das Nominal zu bestimmen. So sieht man nur, dass sie kleiner ist als der Histiaia Tetrobol.

Immer Größe und Gewicht angeben. Das ist auch wichtig wenn es um die Echtheit geht. Gerade vom Histiaia Tetrobol gibt es Fälschungen, die ich jetzt auch nicht überprüft habe.

Trunkz
Beiträge: 37
Registriert: Mo 07.10.19 09:14

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von Trunkz » Mi 09.10.19 19:13

Danke dir :)

Ja die ist kleiner 😬
Die hat laut meiner wage 1.36gr

Und die andere hat 1.35gr

Trunkz
Beiträge: 37
Registriert: Mo 07.10.19 09:14

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von Trunkz » Mi 09.10.19 19:17

Ach ja diese hier hab ich auch noch wenn du da auch helfen kannst 😊

Die hat ein Gewicht um 0.98gr
IMG_20191009_191558.jpg
IMG_20191009_191611.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von shanxi » Mi 09.10.19 20:29


Trunkz
Beiträge: 37
Registriert: Mo 07.10.19 09:14

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von Trunkz » Mi 09.10.19 20:58

Meine glaube ich ist ziemlich abgenutzt da ich bei mir kein Gesicht erkennen 🙈

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 2668
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von shanxi » Mi 09.10.19 21:11

Trunkz hat geschrieben:
Mi 09.10.19 20:58
Meine glaube ich ist ziemlich abgenutzt da ich bei mir kein Gesicht erkennen 🙈
und jetzt ?
Dateianhänge
phok.jpg
phok.jpg (43.36 KiB) 92 mal betrachtet

Trunkz
Beiträge: 37
Registriert: Mo 07.10.19 09:14

Re: Bestimmung für 2 münzen

Beitrag von Trunkz » Mi 09.10.19 21:36

Ok jetzt ja :)

War nur irritiert 🤣

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 3 Münzen zur Bestimmung
    von Terriffic64 » Mo 01.04.19 17:29 » in Mittelalter
    8 Antworten
    875 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Terriffic64
    Mo 06.05.19 22:00
  • Käsh-Münzen Bestimmung
    von Wynrich » Do 01.08.19 15:03 » in Asien / Ozeanien
    9 Antworten
    485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Fr 02.08.19 08:58
  • Hilfe bei der Bestimmung 2er Münzen
    von iFuchs » Mi 02.10.19 13:15 » in Griechen
    11 Antworten
    351 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Fr 04.10.19 21:21
  • Bestimmung möglicher römischer Münzen
    von DerAlteRömer » Fr 12.04.19 23:27 » in Römer
    2 Antworten
    409 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Sa 13.04.19 09:30
  • Bestimmung von drei römischen Münzen
    von Tha » Fr 08.11.19 11:43 » in Römer
    3 Antworten
    334 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Fr 08.11.19 14:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast