Griechen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Gorme
Beiträge: 179
Registriert: Do 21.05.20 20:49
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Griechen

Beitrag von Gorme » Sa 26.03.22 13:59

Hallo!

Bräuchte wiederr mal eure Hilfe bei diesen 4 Münzen.

Danke LG

Gewicht und Durchmesser habe ich grad leider nicht.
Dateianhänge
IMG-20220326-WA0030.jpg
IMG-20220326-WA0031.jpg
IMG-20220326-WA0019.jpg
IMG-20220326-WA0014.jpg
IMG-20220326-WA0016.jpg
IMG-20220326-WA0015.jpg
IMG-20220326-WA0018.jpg
IMG-20220326-WA0017.jpg

Altamura2
Beiträge: 4252
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 510 Mal

Re: Griechen

Beitrag von Altamura2 » Sa 26.03.22 16:46

Gorme hat geschrieben:
Sa 26.03.22 13:59
... Gewicht und Durchmesser habe ich grad leider nicht. ...
Das ist nicht gut :? . Aber dann hättest Du die Bilder wenigstens so sortieren oder beschriften können, dass man gleich sieht, was zusammengehört, und nicht erst suchen muss.

Nummern 3 und 7 stammen aus Rhegion in Bruttium:
https://www.acsearch.info/search.html?id=8416050
https://www.acsearch.info/search.html?id=8404683
https://www.acsearch.info/search.html?id=6948402

Nummern 4 und 6 könnten aus Apollonia Pontica in Thrakien sein:
https://www.acsearch.info/search.html?id=7850603
https://www.acsearch.info/search.html?id=7436332

5 und 8 aus Paestum in Lukanien:
https://www.acsearch.info/search.html?id=8943199
https://www.acsearch.info/search.html?id=7236059

Auf 1 und 2 steht ROMA, da bin ich nicht zuständig :D .

Gruß

Altamura

Altamura2
Beiträge: 4252
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 510 Mal

Re: Griechen

Beitrag von Altamura2 » Sa 26.03.22 16:49

Altamura2 hat geschrieben:
Sa 26.03.22 16:46
... Auf 1 und 2 steht ROMA, da bin ich nicht zuständig :D . ...
Das war doch nicht so schwer, es scheint diese zu sein: http://numismatics.org/crro/id/rrc-39.5

Gruß

Altamura

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast