2 Bronzen Bodenfund

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

ElSchnabel
Beiträge: 2
Registriert: Do 18.12.08 10:55

2 Bronzen Bodenfund

Beitrag von ElSchnabel » Do 18.12.08 11:17

Hallo Freunde,

Als Einstand hier im Forum würde ich euch bitten mir als Neuling der Numismatik bei der Bestimmung folgender Münzen zu helfen.

Schonmal Entschuldigung fü die miesen Scans.... :oops:

1. Constantinius

AV: CONSTANTINIVS IVN NOB? Büste n.l.
RV: Mauer? mit Stern und 2 Türmen? Legende keine Ahnung..

2. Valentinianus?

AV: NTINIAVS.... Büste n.r.
RV: REST Person mit Standarte und irgendwas in der linken Hand?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Gruß Schnabel
Dateianhänge
Valentinianus.jpg
Constantinius.jpg

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Beitrag von justus » Do 18.12.08 11:46

Hallo Schnabel,

willkommen im Forum. Wenn du Basisinformationen suchst, schau mal unter den WICHTIG-Threads nach. Dort wirst du viele, interessante Links und Informationen über römische Münzen finden. Wenn du übrigens 'ne Münze selbst bestimmen willst, ist www.wildwinds.com sehr gut geeignet.

Nun zu deinen Münzen:

Constantinus II (als Caesar) AE3. Münzstätte Nicomedia 324 - 325 n. Chr.
Av: CONSTANTINVS IVN NOB C / Drapierte, gepanzerte Büste mit Lorbeerkranz n. l.
Rv: PROVIDENTIA CAESS / Lagertor mit zwei Türmen, darüber Stern, kein Tor.
Im Abschnitt SMN[A = 1. Offizin?].
Referenz: Nicomedia RIC VII 93.

Die zweite Münze ist nur schwer entzifferbar:

Valentinianus I.
AE3. Münzstätte Thessalonica 364 - 367 n. Chr.
Av: D N VALENTINIANVS P F AVG / Drapierte, gepanzerte Büste mit Perlendiadem n. r.
Rv: RESTITVTOR REIP / Valentinian frontal stehend, hält Labarum (Christogramm ?) und Viktoriola (Victoria auf Globus).
Im Abschnitt TES [? = ? Offizin].
Referenz: Thessalonica RIC 17a1.

mfg Justus

P.S. AE3 ? - Gewicht und Durchmesser?
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

ElSchnabel
Beiträge: 2
Registriert: Do 18.12.08 10:55

Beitrag von ElSchnabel » Fr 19.12.08 14:01

Das ging ja schnell :D

Vielen herzlichen Dank. Das ist ja ne Wissenschaft für sich.

Werde mich jetzt mal eingehender mit der Materie beschäftigen. Auch im Hinblick auf mein kommendes Numismatikseminar.

mfg Schnabel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bodenfund Münzgewicht ?
    von wolferkamer » Mo 02.11.20 20:38 » in Münzgeschichte / Numismatik
    0 Antworten
    526 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wolferkamer
    Mo 02.11.20 20:38
  • kleiner Ring Bodenfund
    von wolferkamer » Mi 15.01.20 22:57 » in Kelten
    1 Antworten
    505 Zugriffe
    Letzter Beitrag von CAROLUS REX
    Fr 17.01.20 23:20
  • 2 kleine Bronzen, brauche Hilfe
    von pottina » Mo 13.04.20 11:07 » in Mittelalter
    9 Antworten
    391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Di 14.04.20 22:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste