rs. vs. nicht gedreht .

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

gateofkiev
Beiträge: 5
Registriert: Do 09.05.13 17:33

rs. vs. nicht gedreht .

Beitrag von gateofkiev » Mi 24.07.13 20:15

Hallo zusammen!
Ich habe auf ebay eine römische Münze erworben , deren Motive von Vorder- und Rückseite nicht wie üblich um 180 Grad versetzt sind .
Was sagt Ihr dazu ?
Schauen Sie sich diesen Artikel auf eBay an:

TOP-GORDIANUS III.-MARS-SILBER-SELTEN

http://bit.ly/13dj8JT

Benutzeravatar
quisquam
Beiträge: 4552
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: rs. vs. nicht gedreht .

Beitrag von quisquam » Mi 24.07.13 20:43

Ich denke das ist kein Grund zur Sorge, es kommen auch andere Stempeldrehungen vor.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.

gateofkiev
Beiträge: 5
Registriert: Do 09.05.13 17:33

Re: rs. vs. nicht gedreht .

Beitrag von gateofkiev » Mi 24.07.13 21:54

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste