Kleine Kupfernemünze-Römisch??Nr.7

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Andy63
Beiträge: 77
Registriert: So 24.10.04 22:48
Wohnort: Marl NRW

Kleine Kupfernemünze-Römisch??Nr.7

Beitrag von Andy63 » Mi 10.11.04 20:51

Hallo
Ein haben wir noch(lach) ist das letzte Münzlein in diesem Frum.
Hatt einen Durchmesser von 16mm und ist Bronze oder Kupfer voll
rötliche Farbgebung.Aber im gutem Zustand.Auf der Kopfseite lese Ich
linke Seite DNVALPN-INI das ini ist kaum Sichtbar über den Kopf das
A deute Ich wegen der minimalität durch zwei Spitzzulaufende I
Rückseite Ein kleines Männchen bald in Strichmännchen manier abgebildet.Zwei R untereinander auf der rechten Seite des Männchens.
Links eindeutig ein F diese Buchstaben sind wesentlich Grösser alls der
Schriftzug.Das Männchen hatt linksseitig etwas Geschultert sieht bald aus wie ein Flügel die Hand ist nach unten gehalten an Hüfte..Die Kleidung sieht aus wie ein Faltenrock bis zur
Hüfte jedoch fällt ein Tuch in Faltenform rechts bis zum Knöchel.Das linke
Bein ist bis Hüfthöhe unbekleidet allso Nackt.Die rechte Hand zeigt in
Armbeuge nach oben.Das wahr das letze Römerlein vorerst. :multi:
Dateianhänge
Bild 115.jpg
Bild 116.jpg
Bild 115.jpg

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8217
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Pscipio » Mi 10.11.04 23:16

Dürfte sich um Valentinianus I. handeln, D N VALENTINIANVS P F AVG, Rev. SECVRITAS REIPVBLICAE, Victoria schreitet links, hält Kranz. Kann leider die Inschrift im Abshcnitt (Rückseite, unten) nicht erkennen, deshalb kann ich dir den Prägeort und die genaue Bestimmung nicht liefern...

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8217
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Pscipio » Mi 10.11.04 23:18

Wenn ichs mir nochmal anschaue tippe ich auf BSIS = Prägestätte Siskia, Siscia RIC 7 oder Siscia RIC 15...
Nata vimpi curmi da.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Römisch ?
    von Pipin » So 21.10.18 10:12 » in Römer
    8 Antworten
    743 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Mo 22.10.18 16:40
  • Römisch ?
    von Pipin » So 09.02.20 10:04 » in Kelten
    2 Antworten
    139 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    So 09.02.20 13:23
  • griechisch oder römisch?
    von Mickey » Mo 20.01.20 19:35 » in Römer
    17 Antworten
    582 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Do 23.01.20 21:15
  • Bestimmungshilfe, vermutlich römisch
    von Taylor28 » Mo 10.09.18 18:21 » in Römer
    5 Antworten
    879 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28
    Sa 15.09.18 18:25
  • Bestimmung unbekannt Münze Römisch ?
    von Wifitech » Fr 07.09.18 19:43 » in Römer
    2 Antworten
    428 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 08.09.18 00:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast