1/4 stater treveri bittet um genaue Bestimmung

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

CV420
Beiträge: 33
Registriert: Fr 25.09.15 15:52

1/4 stater treveri bittet um genaue Bestimmung

Beitrag von CV420 » Do 10.10.19 09:30

Hallo zusammen
Habe hier einen sehr schönen 1/4 stater der treverer...soweit ist das klar. Würde mich freuen wenn mir jemand etwas genaueres dazu sagen könnte.
Gewicht ist 1,92g
Beste Grüße
Dateianhänge
IMG-20191001-WA0003-240x320.jpg
IMG-20191001-WA0002-240x320.jpg

Altamura2
Beiträge: 3198
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: 1/4 stater treveri bittet um genaue Bestimmung

Beitrag von Altamura2 » Do 10.10.19 19:38

Man findet diesen Typ in B. Ziegaus, "Kelten Geld: Münzen der Kelten und angrenzender nichtgriechisher Völkerschaften. Sammlung Flesche", München 2010, unter Nummer 244. Zitiert wird dort Scheers 1983, 57 Nr. 18 und Depeyrot VII Nr. 56.

Dann hab' ich noch diese Doktorarbeit von Charlotte Sillon von 2014 gefunden, "L’or monnayé dans le Nord de la Gaule":
ftp://ftp.univ-orleans.fr/theses/charlo ... 713_vm.pdf (laden dauert etwas, sind mehr als 800 Seiten :D )
Ab Seite 263 wird dieser Typ als "La série « à la lyre »" beschrieben, ab Seite 255 gibt es einen Katalog und auf Tafel XXV sind einige Exemplare abgebildet.

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 689
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 1/4 stater treveri bittet um genaue Bestimmung

Beitrag von pottina » Sa 19.10.19 09:08

Hallo CV240

Typ: Armorica
Serie: Typ mit Lyra
Scheers:18; LT9298; DT 127

AV: Gelockter Kopf mit breitem Lorbeerkranz nach links; Auge mit Punkt
RV: Galoppierendes androkephales Pferd nach links, langezogene Kopfbedeckung, unter dem Pferd eine Lyra

Gruß, PoTTINA

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • MA Pfennig bittet um Bestimmung !!!
    von hohony » So 09.12.18 12:32 » in Mittelalter
    0 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hohony
    So 09.12.18 12:32
  • kleiner Münzhort bittet um Bestimmung !!!
    von hohony » So 09.12.18 12:45 » in Österreich / Schweiz
    3 Antworten
    566 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Otakar
    Do 20.12.18 14:23
  • Hohlpfennig/Brakteat bittet um Bestimmung
    von TorWil » Di 11.08.20 09:22 » in Mittelalter
    3 Antworten
    197 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Mo 17.08.20 18:02
  • Ein harter Fall bittet um Bestimmung
    von andi102 » Di 19.05.20 21:34 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    169 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi102
    Fr 22.05.20 21:42
  • ramponierter Römer bittet um Bestimmung !!!
    von hohony » So 09.12.18 11:55 » in Römer
    4 Antworten
    505 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hjk
    So 09.12.18 19:46

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste