Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

MrMuenz
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10.12.12 20:44

Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von MrMuenz » Mi 26.12.12 21:46

Hallo Sammelfreunde!

Ich bin auf der Suche nach einer passenden Münzbox für die Silberadler.
Ich stell mich bei der Suche nach was passenden wohl ziemlich dumm an und wollte mich bei Euch erkundigen, ob Ihr mir aufgrund von Erfahrungen ne bestimmte Aufbewahrungsmöglichkeit für die Münzen empfehlen könnt.

MfG MrMuenz

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Wismar
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von Lutz12 » Do 27.12.12 00:11

Beba-Kästen sind eine sehr kompakte Form, gibt es in unterschiedlichen Facheinteilungen, als Mini und Maxi-Box.
Gruß Lutz
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1762
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von Pflock » Do 27.12.12 11:06

Wie wär´s denn mit denen von Leuchtturm, speziell für Silberadler?: http://www.leuchtturm.com/epages/leucht ... cts/302572
Wenn die Größe der Fächer nicht paßt, es gibt sie auch in anderen Größen: http://www.leuchtturm.com/epages/leucht ... chtturm_eu

Oder in anderer Ausführung von Safe: http://www.safe-album.de/fuer-muenzen-u ... r-6445.php
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

MrMuenz
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10.12.12 20:44

Re: Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von MrMuenz » Do 27.12.12 13:07

Ich habe ein Paar wichtige Fakten vergessen, zu erwähnen.
Ich möchte, dass die Münzen passgenau ohne Kapsel fest in der Box sitzen. 29mm wenn ich mich recht erinnere?
Besonders schön wäre es, wenn die Box aus Holz wäre und ein passenden Motiv hätte. Ob das umzusetzen ist?
Das war das Problem, bei meiner Suche. :-P

MfG

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1762
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von Pflock » Do 27.12.12 16:20

Zu Anfang hast Du vom Silberadler gesprochen. Der hat aber einen Durchmesser von 40,6mm.
Der mit dem umfachgreichsten Zubehör-Angebot ist Leuchtturm. Und da gibt es wohl nur 2 Alternativen: Ich habe mal im amerikanischen Google gegoogelt und habe nix gefunden. Solche Münzkassetten scheinen dort nicht üblich zu sein und wenn, dann waren sie auch von Lighthouse (also Leuchtturm) aber halt nicht für Silver-Eagels.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Jules
Beiträge: 243
Registriert: Di 29.05.07 19:51

Re: Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von Jules » Do 27.12.12 17:01

Er meint den deutschen Silberadler, Pflock.
Mit freundlichen Grüßen,
Jules

fareast_de
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 27.06.11 21:07

Re: Münzbox für Silberadler 1951 - 1974

Beitrag von fareast_de » Do 27.12.12 17:23

MrMuenz hat geschrieben:Hallo Sammelfreunde!

Ich bin auf der Suche nach einer passenden Münzbox für die Silberadler.
Ich stell mich bei der Suche nach was passenden wohl ziemlich dumm an und wollte mich bei Euch erkundigen, ob Ihr mir aufgrund von Erfahrungen ne bestimmte Aufbewahrungsmöglichkeit für die Münzen empfehlen könnt.

MfG MrMuenz
Hallo Mr. Muenz,

bevor hier jeder seine eigenen Vorlieben zum Besten gibt (ich bevorzuge Bebakästen, allerdings mit leichten Bauchschmerzen, da das Design vor über 40 Jahren entwickelt wurde und heute leicht "spartanisch" wirkt) und wir die deutschen Silberadler mit den "Silver Eagles" verwechseln, mein Vorschlag zur Güte. Laß Dir doch von den gängigen Anbietern (Leuchtturm, Lindner, Safe usw.) aktuelle Prospekte zusenden, suche Dir entsprechende Angebote heraus und entscheide Dich für das Produkt, das Dich ästhetisch am meisten anspricht. Auch ein Nachschauen in der Bucht könnte sich lohnen.
Mir liegt eine Lindner Box mit runden Vertiefungen vor. Die Münzen darin lassen sich leicht "über Eck" herausnehmen. Leider hat das System den Nachteil. das die Münzen bei Bewegung des Schubers "wandern", d.h. im Lauf der Zeit sich um die eigene Achse drehen. Man ist also gezwungen, von Zeit zu Zeit nachzujustieren.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste