nochmal Bestimmungshilfe

Deutsches Mittelalter
markus0803
Beiträge: 11
Registriert: Mo 01.11.21 21:20
Hat sich bedankt: 2 Mal

nochmal Bestimmungshilfe

Beitrag von markus0803 » Fr 12.11.21 19:49

Hallo Zusammen,

erstmal ein großes Lob an alle, die hier bereitwillig allen helfen!!!!

Ich bin mit hier nicht sicher, ist es Konrad III von Jungingen oder Winrich von Kniprode.

Schon einmal vielenDank für Eure Hilfe.

Gruß
Markus

tmb_80D_2021_11_07_026_Konrad III v. Jungingen.jpg
tmb_80D_2021_11_07_025_Konrad III v. Jungingen.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4348
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 1050 Mal

Re: nochmal Bestimmungshilfe

Beitrag von ischbierra » Fr 12.11.21 21:35

Wir habe ja hier einen ausgewiesenen Spezialisten, Comthur, vielleicht kommt der ja noch vorbei. Ich würde sagen, es ist Conrad von Jungingen, denn auf der Seite mit dem Hochmeisterschild erkennt man CORADVS TEC, wobei letzteres für tertius steht, also der Dritte. Das trifft mE nur auf Conrad von Jungingen zu.
Gruß ischbierra

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe
    von justus » Sa 04.07.20 18:43 » in Byzanz
    3 Antworten
    599 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 05.07.20 20:52
  • Bestimmungshilfe
    von Brakti1 » Mi 10.06.20 14:25 » in Mittelalter
    2 Antworten
    312 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mi 10.06.20 20:14
  • Bestimmungshilfe
    von Brakti1 » Di 28.07.20 13:33 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    236 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mi 29.07.20 22:37
  • Bestimmungshilfe
    von Brakti1 » Mi 10.06.20 15:11 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    282 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mi 10.06.20 20:13
  • Bestimmungshilfe
    von Brakti1 » Mi 10.06.20 14:27 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    219 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mi 10.06.20 15:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mistelbach und 0 Gäste