Münze erste Mondlandung 1969

Medaillen und Plaketten

Moderator: Lutz12

macon
Beiträge: 9
Registriert: Fr 11.05.18 16:32

Münze erste Mondlandung 1969

Beitrag von macon » Fr 11.05.18 17:05

Anbei die Vorder- und Rückseite der Münze der ersten Mondlandung.
Ist die aus Gold? Besitzt sie einen gewissen Sammlerwert?
Vielen Dank im Voraus für alle Informationen
Dateianhänge
m1b.jpg
m1a.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11651
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Münze erste Mondlandung 1969

Beitrag von Numis-Student » Fr 11.05.18 17:22

Hallo,

das ist keine Münze, sondern eine Medaille.

Punziert als 900er Gold, einen Sammlerwert besitzen solche Prägungen nicht, da jedermann jede gewünschte Menge produzieren darf. Der Wert liegt also beim reinen Goldwert, du solltest zumindest 32-33 € pro Gramm Feingold erhalten.

Schöne Grüsse,
MR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Mondlandung 1969 Apollo 11 Goldmedaillie 9999 100 gramm
    von papir » Di 13.02.18 21:24 » in Medaillen und Plaketten
    10 Antworten
    1526 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papir
    Mo 19.02.18 04:44
  • Frage: 1969 Swiss 5-franc
    von villa66 » Di 13.03.18 00:09 » in Österreich / Schweiz
    8 Antworten
    1610 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    So 15.04.18 06:54
  • Fehlprägung Stempeldrehung 20 Filler Ungarn 1969?
    von Justin » Mi 07.11.18 19:01 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    1 Antworten
    481 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Sa 10.11.18 12:36
  • Salzburg Erzbischof Andreas Rohracher 1943 - 1969
    von stampsdealer » Di 05.02.19 07:20 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    0 Antworten
    327 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Di 05.02.19 07:20
  • Abzugeben: Menzel - Erste Digitale Ausgabe 2014
    von 4,99€ » Do 31.01.19 22:08 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    26 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 4,99€
    Do 31.01.19 22:08

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste