GPH / Goppel-Plum-Holler

Sammelforum für Numismatische Literatur
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16289
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4642 Mal
Danksagung erhalten: 1465 Mal

GPH / Goppel-Plum-Holler

Beitrag von Numis-Student » So 16.01.22 18:52

Karl Kress, Auktion 115 (03.10.1960)

Marie Luise Goppel
Dr. Plum
Ministerialdirektor Holler

Diese Sammlung ist eine breit aufgestellte Sammlung mit Schwerpunkten Joachimsthaler Medaillen, Reformation, Ehe und Liebe, Krieg und Frieden, Baden. Diese Sammlung wird daher noch immer gern als Zitierwerk für Medaillen genutzt.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast