NP Prager Groschen Ferdinand I.

Diskussionen rund um Repliken und Nachprägungen

Moderator: Numis-Student

Karsten K
Beiträge: 1
Registriert: Di 08.09.20 15:33
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

NP Prager Groschen Ferdinand I.

Beitrag von Karsten K » Di 08.09.20 16:18

Hallo und Guten Tag,

habe in einer Sammlung meines Großvaters eine münze gefunden, die ich nicht bestimmen kann

Kann einer von Ihnen mir helfen, was dies für eine Münze ist und wie alt ungefähr?

Besten Dank im Voraus und viele Grüße

Karsten
20200908_161108.jpg
20200908_161047.jpg
20200908_161047.jpg (15.8 KiB) 1303 mal betrachtet

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6343
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 1293 Mal

Re: Prager Groschen?

Beitrag von Zwerg » Di 08.09.20 16:31

Das ist leider eine moderne Kopie eines Prager Groschens
Findet man häufig auch als richtig schweren Briefbeschwerer und wird wohl heute noch auf dem Hradschin (und anderswo in Prag) verkauft

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Falscher Prager Groschen in der Bucht???
    von Lackland » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    4 Antworten
    173 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Ferdinand 1.
    von wolferkamer » » in Österreich / Schweiz
    7 Antworten
    1183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wolferkamer
  • 1 Liard - Ferdinand von Bayern
    von Chippi » » in Sonstige
    0 Antworten
    79 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Polen 6 Groschen
    von Peter43 » » in Sonstige
    6 Antworten
    497 Zugriffe
    Letzter Beitrag von albus1
  • Sachener Groschen?
    von OckhamsR » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    912 Zugriffe
    Letzter Beitrag von OckhamsR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste