Reichsbanknoten

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

Orchidee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 25.07.05 18:58
Wohnort: München

Reichsbanknoten

Beitrag von Orchidee » Mo 25.07.05 19:14

Hallo,

ich bin im Besitz einiger Reichsbanknoten und würde gerne den Wert wissen.

Wert Fünfhunderttausend Mark
Ausgabedatum: 25. Juli 1923 / 63p-157981
Fast gar nicht benutzt.

Wert: 50 Deutsche Mark
Ausgabedatum: 28.Juli 1948
So wie er ausschaut, sogar Druckfrisch

Habe noch mehr, aber die beiden interessieren mich mal vorab.

Wer kann mir da weiterhelfen und vielleicht auch einen (falls es was wert ist) ehrlichen Händler oder Sammler in München nennen.

Benutzeravatar
Huehnerbla
Beiträge: 1240
Registriert: Di 09.12.03 19:24
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Reichsbanknoten

Beitrag von Huehnerbla » Mi 27.07.05 01:52

Orchidee hat geschrieben: Wert Fünfhunderttausend Mark
Ausgabedatum: 25. Juli 1923 / 63p-157981
Fast gar nicht benutzt.
Hier handelt es sich zweifelsfrei um Rosenberg Nr. 91b
Hergestellt bei der Druckerei J.S. Preuss in Berlin
Der Wert bei gebrauchten Scheinen liegt so in der Größenordnung von 1 bis 2 Euro.

Der 50 Mark Schein stammt vermutlich von der Deutschen Notenbank Berlin, also aus der sowjetischen Besatzungszone. Auf dem Schein ist allerdings nur die Jahreszahl 1948 angegeben. In dem Fall ist allerdings zur weiteren Feststellung die Seriennummer von Nöten.

Wenn Du einen seriösen Händler in München suchst, dann kann ich Dir Detlef Hilmer (Bahnhofplatz) empfehlen.
Gruß
Jürgen

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte die Eintagsfliege...

Orchidee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 25.07.05 18:58
Wohnort: München

Beitrag von Orchidee » Di 02.08.05 20:38

Vielen Dank Jürgen.

die Seriennummer lautet AB 4562629.

Lieben Gruß
Orchidee
Orchideen sind ein Wunder der Natur.

Benutzeravatar
Huehnerbla
Beiträge: 1240
Registriert: Di 09.12.03 19:24
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Huehnerbla » Mi 03.08.05 17:04

Es handelt es sich bei dem 50er um Rosenberg Nr. 245b.
Hergestellt bei der Druckerei Goznak in Moskau.
Die Scheine waren gültig von Juli 1948 bis Oktober 1957.
Der Wert liegt so in der Größenordnung von 5 Euro.
Gruß
Jürgen

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte die Eintagsfliege...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste