Frage zu Münze Patrona Bavariae

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

vmd
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.02.09 17:26
Wohnort: Bayern

Frage zu Münze Patrona Bavariae

Beitrag von vmd » Mi 25.02.09 18:05

Hallo

Habe diese Münze oder Medaille geerbet, kennt jemand diese Münze und das Material?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß Wolfgang
Dateianhänge
Scannen0007.jpg
Scannen0008.jpg

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1420
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Beitrag von bernima » Mi 25.02.09 19:15

Hallo,

Ich würde sagen eine Medaille aus München.
Zum Material - Ist irgendwo ein Stempel zu sehen ? Eventuell auf dem Rand ?
Und dann wäre noch das Gewicht nötig um einen Wert zu nennen.

mfg. bernima

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 25.02.09 19:29

Verschoben -> Medaillen!

vmd
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.02.09 17:26
Wohnort: Bayern

Beitrag von vmd » Mi 25.02.09 19:38

Hallo Bernima

Stempel ist nirgends zu sehen, Gewicht ist 16,5 Gramm

Danke und Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
soggi
Beiträge: 1716
Registriert: Do 08.04.04 16:54
Wohnort: bei Dresden

Beitrag von soggi » Mi 25.02.09 20:07

Ich würde auf Gold tippen...mit dieser Vorderseite gibt es wohl viele Medaillen als Silber und Gold. Was hat sie denn für einen Durchmesser?

Ich hab hier eine aus Silber, 14,63 g und 38 mm

Gruß
soggi
:morning: [url=http://soggi.gmxhome.de/Tauschliste.xls]Tauschliste[/url] | [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic21383.html]Münzbewertungen[/url]

[b]Ihr seid so wie sie wollen, daß ihr seid.
Und sie wollen, daß ihr bleibt wie ihr seid alle Zeit![/b]

vmd
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.02.09 17:26
Wohnort: Bayern

Beitrag von vmd » Mi 25.02.09 20:37

Hallo Soggi

Der Durchmesser ist 4 cm

Danke

mfg Wolfgang

Benutzeravatar
soggi
Beiträge: 1716
Registriert: Do 08.04.04 16:54
Wohnort: bei Dresden

Beitrag von soggi » Mi 25.02.09 20:58

Dann müßte sie relativ dünn sein um aus Gold zu sein...ansonsten ist es Cu/Ni vergoldet oder Ag vergoldet.

Schau nochmal genau alles ab, ob nicht doch irgendwo ein Stempel ist...oftmals sind die auch ins Motiv mit eingebaut. Die Bilder sind leider zu klein um sowas zu erkennen.

Gruß
soggi
:morning: [url=http://soggi.gmxhome.de/Tauschliste.xls]Tauschliste[/url] | [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic21383.html]Münzbewertungen[/url]

[b]Ihr seid so wie sie wollen, daß ihr seid.
Und sie wollen, daß ihr bleibt wie ihr seid alle Zeit![/b]

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1657
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 27 Mal

Beitrag von Gerhard Schön » Mi 25.02.09 21:07

Steht da nicht irgendwas rechts von der Theatinerkirche?
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

Benutzeravatar
soggi
Beiträge: 1716
Registriert: Do 08.04.04 16:54
Wohnort: bei Dresden

Beitrag von soggi » Mi 25.02.09 21:11

Genau diese Stelle hab ich auch in Verdacht.

Gruß
soggi
:morning: [url=http://soggi.gmxhome.de/Tauschliste.xls]Tauschliste[/url] | [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic21383.html]Münzbewertungen[/url]

[b]Ihr seid so wie sie wollen, daß ihr seid.
Und sie wollen, daß ihr bleibt wie ihr seid alle Zeit![/b]

vmd
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.02.09 17:26
Wohnort: Bayern

Beitrag von vmd » Mi 25.02.09 22:16

Hallo

Also dick ist sie ca 1mm, aber einen Stempel kann ich nicht erkennen.

Danke

viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
soggi
Beiträge: 1716
Registriert: Do 08.04.04 16:54
Wohnort: bei Dresden

Beitrag von soggi » Mi 25.02.09 22:50

Kannst du mal größere Bilder einstellen? Die dürfen bis 85kb groß sein.

Gruß
soggi
:morning: [url=http://soggi.gmxhome.de/Tauschliste.xls]Tauschliste[/url] | [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic21383.html]Münzbewertungen[/url]

[b]Ihr seid so wie sie wollen, daß ihr seid.
Und sie wollen, daß ihr bleibt wie ihr seid alle Zeit![/b]

Benutzeravatar
norman51063
Beiträge: 25
Registriert: So 20.01.08 16:39
Wohnort: Köln

schau mal hier

Beitrag von norman51063 » Do 26.02.09 01:02

auf meiner kleineren Medaille habe ich hier den Stempelt endeckt...
Dateianhänge
Scannen0008.jpg

Benutzeravatar
soggi
Beiträge: 1716
Registriert: Do 08.04.04 16:54
Wohnort: bei Dresden

Beitrag von soggi » Do 26.02.09 01:48

Du solltest vll noch dazu schreiben, daß es das bearbeitete obige Bild ist, sonst könnte man meinen es ist von deiner Medaille. ;)

Genau die Stelle meinten Gerhard und ich auch.

Gruß
soggi
:morning: [url=http://soggi.gmxhome.de/Tauschliste.xls]Tauschliste[/url] | [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic21383.html]Münzbewertungen[/url]

[b]Ihr seid so wie sie wollen, daß ihr seid.
Und sie wollen, daß ihr bleibt wie ihr seid alle Zeit![/b]

vmd
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.02.09 17:26
Wohnort: Bayern

Beitrag von vmd » Do 26.02.09 07:15

Hallo

Ja tatsächlich, dort stehen drei kleine Zahlen, entweder 666 oder 999 je nachdem von welcher Seite man schaut, mehr kann ich nicht erkennen, sieht aber so aus als ob noch was winziges dahinter steht.

Vielen Dank, Ihr habt ja richtige Adleraugen:)

Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
soggi
Beiträge: 1716
Registriert: Do 08.04.04 16:54
Wohnort: bei Dresden

Beitrag von soggi » Do 26.02.09 16:00

Das ist eine 999, steht für 99,9 % Reinheit...bleib nur noch die Frage ob es vergoldetes Silber oder Gold ist...999 ist eigentlich ganz typisch für Silbermedaillen und Goldmedaillen gibt es eher in Dukatengold (986er) oder in 900er (oder darunter)...aber das sagt nichts, 999er Medaillen gibts auch.

Vll kann ja jmd ein Vergleichsstück auftreiben?

Gruß
soggi
:morning: [url=http://soggi.gmxhome.de/Tauschliste.xls]Tauschliste[/url] | [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic21383.html]Münzbewertungen[/url]

[b]Ihr seid so wie sie wollen, daß ihr seid.
Und sie wollen, daß ihr bleibt wie ihr seid alle Zeit![/b]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe Taler 1755 Patrona Bavariae
    von papadopulo2012 » Sa 05.06.21 02:06 » in Altdeutschland
    19 Antworten
    597 Zugriffe
    Letzter Beitrag von heiheg
    Di 08.06.21 06:47
  • Frage zu aktuell neu gekaufter Münze
    von DerMünzenBär » Mi 17.02.21 20:21 » in Bundesrepublik Deutschland
    10 Antworten
    741 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jens_S
    So 14.03.21 20:10
  • Caracalla: Frage zur VOTA XX-Münze RIC 151
    von Lucius Aelius » Do 16.01.20 11:40 » in Römer
    55 Antworten
    3889 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Di 18.02.20 14:32
  • Frage
    von Axel58 » Fr 27.11.20 17:19 » in Griechen
    3 Antworten
    213 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Axel58
    Fr 27.11.20 19:34
  • Präsentation und Frage
    von Jorgev » Mi 08.01.20 11:33 » in Off-Topic
    3 Antworten
    891 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jorgev
    Mo 13.01.20 16:51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast