Iran, 500 Rial, war: Seltsame Münze

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
rewot
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.03.09 14:19

Iran, 500 Rial, war: Seltsame Münze

Beitrag von rewot » Mi 25.03.09 14:32

Hallo liebe Münzenfreunde,

ich sammle nun schon seit ein paar Monaten und habe nun erstals eine Münze, von der ich nicht herausbekomme, von wo sie stammt :?:

Könntet ihr mir dabei vielleicht helfen :?:

Mit freundlichen Grüßen,

rewot :idea:
Zuletzt geändert von rewot am Mi 25.03.09 17:02, insgesamt 1-mal geändert.

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mi 25.03.09 14:56

Ich seh keine Münzen, nur Hinweise auf StudiVZ.
Bitte die Bilder maximal 85 k groß und hier einstellen, und wenn Du Durchmesser, Gewicht und was Du von der Umschrift lesen kannst dazuschreibst, dann erleichtert das die Bestimmung auch.
Gruß Dietemann

rewot
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.03.09 14:19

Beitrag von rewot » Mi 25.03.09 17:01

Oh, das tut mir leid. :(

Ich habe die Bilder über StudiVZ hochgeladen, da ich nicht bei imageshack, photobucket usw. angemeldet bin und es auch nicht vorhabe ^^

Könnte daran liegen das die Bilder über 4 MB groß sind... :roll:

Zu den Fakten:

Durchmesser: Die Münze ist fast exakt so groß wie eine 2 Euro Münze.

Gewicht: ungefähr 1 - 1,5 Gramm.

Beschriftung: Keine Ahnung, nur arabische, indische, wasweißichwas Zeichen. :?:
Zuletzt geändert von rewot am Mi 25.03.09 18:05, insgesamt 1-mal geändert.

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mi 25.03.09 17:35

rewot hat geschrieben:Ich habe die Bilder über StudiVZ hochgeladen, da ich nicht bei imageshack, photobucket usw. angemeldet bin und es auch nicht vorhabe
.
Sei mir nich bös, aber mit einem locker flockigen Spruch kommst Du nicht weit. (Ärger herunter schluck).
Du solltest ein wenig im Forum lesen, da gibt es eine gute Seite über das einstellen von Bildern, das geht auch (und ist am erfolgreichsten) mit der Forumsoftware. http://www.numismatikforum.deftopic13928.html

Gruß Dietemann

Chippi
Beiträge: 3951
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Chippi » Mi 25.03.09 17:38

Hallo,

Bilder von der Münze seh ich keine, nur einen Werbebanner - da ist wohl was schiefgelaufen.
Kleiner Tipp von mir:

Ich würde mir diese Seite anschauen:
http://ret001qm.eresmas.net/tailandi.htm

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

rewot
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.03.09 14:19

Beitrag von rewot » Mi 25.03.09 18:04

@ Dietemann: Entschuldige bitte vielmals. (ohne einen 'bösen' Unterton)
In Zukunft werde ich nicht so welche Sprüche niederschreiben. Ich danke dir für deinen Tipp mit den Bildern! Ich sollte mir die Funktionen von so einem Forum vielleicht doch mal etwas genauer anschauen... Ich werde deinen Tipp sofort beherzigen!

PS: Ich möchte KEINE Schleichwerbung für irgendein Verzeichnis machen. :-)

@ Chippi: Danke für den Link, aber es ist keine der Münzen auf dieser Seite. Von denen habe ich auch schon gehört, auch das eben diese eine große Ähnlichkeit zur 2 Euro Münze haben, aber die sind es einfach nicht.

Nun zum letzten mal die Bilder:
Dateianhänge
Muenze 2.jpg
Die Rückseite
Muenze 1.jpg
Die Vorderseite

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mi 25.03.09 18:34

Man erkennt eine arabische Münze. Wenn ich es richtig weiß ist das umgedrehte Herz eine 5 und die beiden Platzhalter werden in Europa als 0 geschrieben, also 500 (vermutlich Rial).
Die Jahreszahl kann ich nicht genau erkennen (geraten 1385, also arabische Zeitrechnung).
Ich würde bei Saudi Arabien anfangen zu suchen, aber Du erhälst von den Spezialisten sicherlich bald bessere Auskünfte. Für meinen Katalog ist die Münze jedenfalls zu neu.
Gruß Dietemann
Zuletzt geändert von Dietemann am Mi 25.03.09 18:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Mi 25.03.09 18:40

@rewot,

na, es geht doch mit dem Hochladen :wink:

Es handelt sich um 500 Rials aus dem Iran aus dem Jahr 1385 (nach dortiger Zeitrechnung) bzw. 2006 Anno Domini. Im Krause-Mishler ist das Stück unter KM#1269 enthalten, im Weltmünzkatalog von Schön unter S#245.

Der Wert liegt laut Schön bei ca. 5 Euro. Aber da muß man erstmal jemand finden, der das bezahlt.

Viele Grüße
MG

An die Admins/Mods: Bitte nach Asien/Ozeanien verschieben.
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

rewot
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.03.09 14:19

Beitrag von rewot » Mi 25.03.09 18:58

Eine Münze aus dem Iran... Was agt man dazu?!

Das sie nicht soooviel wert ist habe ich mir schon gedacht, aber dennoch ist dass echt toll!

Dafür das mir ein Kasierer diese Münze als vermeindliches 2€ Stück Wechselgeld wiedergab.

Sachen gibt's, die gibt es garnicht!

Ich danke allen für eure Hilfe, aber besonders Dietemann, der mich in die 'Geheimnisse' des Bilder hochladen eingeweiht hat!

Mit freundlichen Grüßen,

rewot

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Mi 25.03.09 19:18

rewot hat geschrieben:Sachen gibt's, die gibt es garnicht!
@rewot,

das stimmt! Mit diesem Iraner hast Du sicherlich ein interessantes Wechselgeld bekommen. Ich kriege immer nur die zuächst von Chippi vermuteteten Bhumipol-Thais.

Übrigens nachträglich herzlich willkommen im Forum!

Viele Grüße
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

rewot
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25.03.09 14:19

Beitrag von rewot » Mi 25.03.09 19:55

Danke Münz-Goofy!

Dann hoffe ich, dass du irgendwann auch so ein 'interessantes Wechselgeld' bekommst. :-)

Mit Freundlichen Grüßen

rewot

stevie3555
Beiträge: 16
Registriert: Fr 15.05.09 22:02
Wohnort: Mayen

Re: Seltsame Münze

Beitrag von stevie3555 » Sa 16.05.09 00:24

rewot hat geschrieben:Hallo liebe Münzenfreunde,

ich sammle nun schon seit ein paar Monaten und habe nun erstals eine Münze, von der ich nicht herausbekomme, von wo sie stammt :?:

Könntet ihr mir dabei vielleicht helfen :?:

Mit freundlichen Grüßen,

rewot :idea:
Hallo, mich hat letzte Woche das selbe Schicksal ereilt. Habe 100 Forint aus Ungarn als Wechselgeld bekommen. Die Münze sieht der 2 Euro Münze ähnlich. Wie sich herausgestellt hat, ein schlechtes Geschäft. :lol: Gruß Stevie3555

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Iran (Bestimmungshilfe arabische Münze)
    von mefeu#münzen » Mi 22.04.20 10:51 » in Asien / Ozeanien
    1 Antworten
    108 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klaupo
    Mi 22.04.20 18:17
  • Neujahrsmed. Iran, war: unbekannte asiatische Münze gefunden
    von SammlervonMünzen » So 19.07.20 00:33 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    299 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rial
    Di 25.08.20 23:49
  • Seltsame Münze
    von Dulli » So 14.06.20 17:43 » in Sonstige
    2 Antworten
    133 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    So 14.06.20 18:12
  • Seltsame münze
    von Michiaichi37 » Di 13.08.19 20:48 » in Römer
    3 Antworten
    440 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Mi 14.08.19 15:27
  • Genauere Bestimmung von 1 Kran aus Iran
    von transkriptor » Sa 04.04.20 10:02 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    416 Zugriffe
    Letzter Beitrag von transkriptor
    Sa 04.04.20 13:47

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste